Marterlrenovierung 2002

Aus den NÖN vom 17.7.2002

Marterl wurde kostenlos restauriert

GASTERN / Das Josefimarterl, das seit 1783 in Gastern an der Straße Richtung Weissenbach steht, wurde im heurigen Jahr von Rudolf Zimmermann aus Gastern kostenlos restauriert.

Die Kosten für die gelungene Renovierung von rund 100 übernahm der Verschönerungsverein Gastern.

Die Obfrau des Verschönerungsvereines, Hedwig Dietrich, dankte Rudolf Zimmermann für die geleistete Arbeit.

Zimmermann Rudolf und Hedwig Dietrich

 

Originalfoto (gemacht von Leopold Hermann mit einer Digitalkamera)
Rudolf Zimmermann und Hedwig Dietrich
 

Seitenbeginn