Jahreshauptversammlung - 17. April 2013

Aus den NÖN vom 17. April 2013

Dietrich bleibt Obfrau
Neuwahlen | Verschönerungsverein hat mit Claudia Dimmel eine neue Obfrau-Stellvertreterin.

GASTERN | Die Neuwahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Verschönerungs- und Dorferneuerungsvereins brachten einige Neuerungen im Vorstand.

Claudia Dimmel wurde zur Obfrau-Stellvertreterin gewählt, Monika Hirschmann zur Schriftführer-Stellvertreterin.

Kassier ist ab sofort Adolf Gutmann, zu neuen Beiräten wurden Verena Österreicher, Rudolf Holczmann, Bettina Dangl und Patrick Hirschmann bestellt.

Die Funktion der Obfrau bleibt weiterhin in Händen von Hedwig Dietrich. Auch Elisabeth Österreicher (Schriftführerin) und Petra Loidolt (Kassier-Stellvertreterin) sowie Johann Widhalm (Beirat) üben ihre Funktionen weiterhin aus.

Die Ziele des Vereines erstrecken sich über mehrere Bereiche: von Instandhaltung der Bänke, Verschönerung des Ortsbildes durch Bepflanzung und Betreuung der öffentlichen Grünflächen bis zu kulturellen Veranstaltungen.

Über die Aktivitäten des Verschönerungs- und Dorferneuerungsvereins Gastern kann man sich unter www.vd-gastern.info informieren.

Vorstand