Jürgen Jungwirt wird BSB für Nachrichtendienst - April 2013

Aus der Gratiszeitung "Tips - Waidhofen/Thaya" - KW 16 vom 18. April 2013

BSB für Nachrichtendienst

 
Aus der Gratiszeitung "Bezirksblatt - Waidhofen/Thaya" - Ausgabe 19 vom 8./10. Mai 2013
BSB für Nachrichtendienst
 
Aus den NÖN vom 3. Jänner 2013

Neuer Mann für Nachrichtendient
Frewillige Feuerwehr | Jungwirth wird nach Tod von Hermann neuer Sachbearbeiter.

BEZIRK WAIDHOFEN | Ein neuer Bezirkssachbearbeiter für den Nachrichtendienst der Feuerwehr wurde am 10. April im Feuerwehrhaus Waidhofen ernannt.

Nach dem plötzlichen Ableben des bisherigen Sachbearbeiters Leopold Hermann war es notwendig, einen Nachfolger zu finden. Unter dem Sachgebiet Nachrichtendienst ist der gesamte Bereich Kommunikation innerhalb der Feuerwehren zu verstehen. Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich von der Betreuung und Wartung der Funkgeräte, Pager, Sirenensteuerungen für die Alarmierung und Lautsprecher bis hin zur Ausbildung der Kameraden an diesen Geräten.

Im Rahmen einer gemeinsame Besprechung der Funkgruppe des Bezirks mit den Disponenten der Bezirksalarmzentrale und dem Bezirksfeuerwehrkommando fiel die Entscheidung auf Jürgen Jungwirth von der Freiwilligen Feuerwehr Gastern, der im Anschluss an die Sitzung von Bezirksfeuerwehrkommandant Manfred Damberger offiziell zum neuen Bezirkssachbearbeiter für Nachrichtendienst ernannt wurde.

BSB für Nachrichtendienst