Jahresmitgliederversammlung der FF Gastern - 6. Jänner 2007

Von der Homepage der FF Gastern
Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gastern

Traditionsgemäß führte die Freiwillige Feuerwehr Gastern am 6. Jänner 2007 ihre Jahresmitgliederversammlung ab. Kommandant ABI Gerald Dimmel konnte dazu neben Bgm. Ing. Alois Österreicher und Diakon FKur Johann Lehninger rund 40 Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Die Feuerwehr Gastern hat derzeit einen Mannschaftstand von 56 aktiven Mitgliedern und 9 Reservemitgliedern. Neu aufgenommen wurden am 6. Jänner 2007 Ewald Immervoll und Günther Schandl.

Den Berichten des Kommandanten, des Verwalters und der Sachearbeiter der Feuerwehr konnte man die zahlreichen Aktivitäten der Feuerwehr Gastern entnehmen. So rückte die Feuerwehr Gastern im Jahr 2006 zu insgesamt 65 Einsätzen (2 Brandeinsätze, 7 Brandsicherheitswachen und 56 technische Einsätze) aus. Dabei wurden von 283 Feuerwehrmitgliedern 1062 Arbeitstunden geleistet. Laut Dienstbuch wurden von der Feuerwehr Gastern bei Übungen, Besuch von Lehrgängen und Leistungsbewerben, Arbeiten im Feuerwehrhaus, Wartungsarbeiten, Arbeiten bei Veranstaltungen usw. im Jahr 2006 rund 7000 Arbeitsstunden kostenlos verrichtet. Das NÖ Feuerwehrfunkleistungsabzeichen erwarben Andreas Dangl, Michael Dangl, Roland Dangl und Benjamin Widhalm, Christoph Österreicher LM Christoph Österreicher erwarb das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden vom Kommandant auch folgende Beförderungen vorgenommen:

Oberlöschmeister Martin Höher zum Hauptlöschmeister,
Brandmeister Rudolf Dangl zum Oberbrandmeister,
Oberbrandmeister Bruno Pischinger zum Hauptbrandmeister,
Verwaltungsmeister Alfred Widhalm zum Hauptverwaltungsmeister

Ein umfangreicher Tagesordnungspunkt war auch eine Vorbesprechung der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe, die vom 15. bis 17. Juni 2007, in Gastern stattfinden und bei denen neben der Feuerwehrbewerbe wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm angeboten wird.

 
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007
Jahresmitgliederversammlung 2007

 

Aus den NÖN vom 10.1.2007

FEUERWEHR GASTERN / 40 Mitglieder kamen zur Jahresmitgliederversammlung ins Gasthaus Müllner.

Feuerwehr war 2006 65 Mal im Einsatz

GASTERN / Die freiwillige Feuerwehr Gastern hielt ihre Jahresmitgliederversammlung im Gasthaus Müllner ab.

Rund 40 Mitglieder, Bürgermeister Alois Österreicher und Diakon Johann Lehninger konnten dabei von Kommandant Gerald Dimmel willkommen geheißen werden.

Den Berichten Dimmels, des Verwalters und der Sachbearbeiter der Freiwilligen Feuerwehr konnten folgende Fakten über das abgelaufene Jahr entnommen werden: Es kam zu insgesamt 65 Einsätzen (sieben Brandsicherheitswachen, 56 technische und zwei Brandeinsätze). Hierbei wurden von 283 Mitgliedern 1062 Arbeitsstunden absolviert. Im Rahmen von Wartungsarbeiten, Übungen, Lehrgängen, Leistungsbewerben, Arbeiten im Feuerwehrhaus und auf Veranstaltungen kamen weitere 7000 kostenlose Stunden hinzu.

Das Niederösterreichische Feuerwehrfunkleistungsabzeichen erhielten 2006 Andreas Dangl, Michael Dangl, Roland Dangl und Benjamin Widhalm. Löschmeister Christoph Österreicher erwarb das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold.

Auf der Mitgliederversammlung wurden die folgenden Beförderungen durchgeführt:
Oberlöschmeister Martin Höher wurde zum Hauptlöschmeister ernannt, Brandmeister Rudolf Dangl zum Oberbrandmeister, Oberbrandmeister Bruno Pischinger zum Hauptbrandmeister und Verwaltungsmeister Alfred Widhalm zum Hauptverwaltungsmeister.