FF-Fest mit Abschnittsfeuerwehrtag - 4. bis 6. August 2017

Plakat
FF-Fest mit Abschnittsfeuerwehrtag
(fotografiert mit einer Digitalkamera)
FF-Fest mit Abschnittsfeuerwehrtag
 
Aus den NÖN vom 2. August 2017 (Nr. 31)

Seite 33

Gastern im Zeichen des FF-Festes
Dreitagesfest | Dreitagesfest, Klassentreffen, Djs, Oldies, Autosegnung und Abschnittstag.

GASTERN | Das Feuerwehrfest mit Abschnittsfeuerwehrtag findet von Freitag, 4. bis Sonntag, 6. August statt.

Mit dem "La Boum"-Warming-up und einer Oldies- und Schlagernacht wird das Fest am Freitag um 20 Uhr eröffnet. Ein Klassentreffen der Volksschule Gastern findet am Samstag ab 14 Uhr statt. Die Liveband "WaveEx" spielt ab 20 Uhr im Festzeit, am Discogelände gibt es das "La Boum"-Open Air mit "Whitemaxx" und den "DJs Darius & Finlay". Den Festgottesdienst mit Fahrzeugsegnung am Sonntag zelebriert um 9.30 Uhr Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger, die Singgemeinschaft Gastern sorgt für die musikalische Gestaltung. Um 14 Uhr findet der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Dobersberg statt.

Seite 46

FF-Fest

 
Aus der Gratiszeitung "Bezirksblätter - Waidhofen/Thaya" - Ausgabe 31 vom 2./3. August 2017

FF-Fest

 
Aus den NÖN vom 9. August 2017 (Nr. 32)

Seite 26

Seite 27

Seite 28

Seite 29

Seite 62

Tolle Stimmung am FF-Fest

Das Feuerwehrfest der FF Gastern fand am vergangenen Wochenende statt. Los ging es am Freitag mit dem Warm Up der "La Boum - Party". Dj Whitemaxx sorgte für die musikalische Stimmung, und mit der "Goaßmaß" konnten experimentierfreudige Gäste ein Spezialgetränk ausprobieren. Im Festzeit gab es einen gemütlichen Tanzabend unter dem Motto "Oldies & Schlagernacht“ mit Di Happy Sound. Am Samstag startete man mit den Star-DJs "Darius & FinLay" so richtig durch. An verschiedenen Bars konnte man sich mit Getränken versorgen und eine Zille wurde zum gemütlichen Stehtisch umfunktioniert. Im Festzeit lieferte die Live-Band "WAVEX" — auch bekannt als "Waldviertel-Express" gute Tanz- und Unterhaltungsmusik.

Am Sonntag fand im Zuge der Festmesse die Fahrzeugsegnung des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges mit Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger statt. Kommandant Gerhard Deutschmann freute sich auch über den Besuch von Bürgermeister Roland Datler und Abschnittskommandant Gerald Dimmel.

Außerdem fand am Fest ein Klassentreffen ehemaliger Absolventen der Volksschule Gastern statt. Direktorin Monika RobI führte die anwesenden ehemaligen Schüler durch das Schulhaus. Die älteste Teilnehmerin war Hedi Zieser.

 
Amtsblatt Waidhofen/Thaya - Nr. 16. vom 15. August 2017
Seite 2
Amtsblatt
Seite 3
Amtsblatt
 
Von der Homepage der Marktgemeinde Gastern

FF Gastern Fahrzeugsegnung und Abschnittsfeuerwehrtag

17. August 2017

Am Sonntag den 06.08.2017 war ein großer Tag für die Freiwillige Feuerwehr Gastern. Die Segnung des neuen Mannschaftstransportfahrzeug, ein Ford Transit Custom und der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Dobersberg standen am Programm.

Um 14:00 Uhr ging es weiter mit den Feierlichkeiten. Der Abschnitts-FF Tag des Abschnittes Dobersberg stand am Programm. Aufgrund der Witterung musste hier jedoch improvisiert werden und der Festakt wurde kurzfristig in die Pfarrkirche verlegt.

Abschnitts-FF Kommandant Gerald Dimmel begrüßte zahlreiche Ehrengäste. Darunter Bundesrat Eduard Köck, Nationalratsabgeordneten Werner Groiß, Landtagsabgeordneten Gottfried Waldhäusl, für die BH Josef Pinkl und von der  Gemeinde  Gastern Bürgermeister Roland Datler. Weiter noch Bezirkskommandant Manfred Damberger sowie seinen Stellvertreter Oswald Sprinzl  und Abschnitts-FF Kommandant-Stellvertreter Franz Eggenhofer von den Feuerwehren.

Segnung
Foto: NÖN-Hannes Ramharter
 
Im Rahmen des Abschnittsfeuerwehrtages wurden verdiente Mitglieder der Feuerwehr ausgezeichnet. Von der Feuerwehr Gastern wurde BR Gerald Dimmel für 40 jährige Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens geehrt. Das Verdienstzeichen des NÖ-LFV 2. Klasse in Silber erhielt ASB Werner Traun.
HFM Franz Dangl, LM Daniel Dimmel, LM Gernot Österreicher und ASB Alfred Widhalm jun. wurden mit dem Verdienstzeichen des NÖ LFV 3. Klasse in Bronze ausgezeichnet. Der Abschluss des Festaktes fand im Festzelt statt, wo noch einige gemütliche Stunden verbracht wurden.
Ehrung
Foto: NÖN-Hannes Ramharter
 
Aufnahmen vom 6. August 2017 (Mobiltelefon)
Feuerwehrfest
Feuerwehrfest
Feuerwehrfest