Ball der FF Gastern: 18. Jänner 2003

Aus den NÖN vom 15.1.2003

"Duo Melody" bei Ball

GASTERN / Die Freiwillige Feuerwehr lädt am Sonntag, 18. Jänner 2003, ab 20.00 Uhr zum Feuerwehrball ins Gasthaus Müllner. Das "Duo Melody" wird die Besucher musikalisch unterhalten. Der Reinerlös wird zum Ankauf von Ausrüstungsgegenständen verwendet.

 

Aus den NÖN vom 22.1.2003

PSK-BAWAG spendete 1000 €

GASTERN / Zahlreiche Besucher konnte Kommandant Gerald Dimmel beim Ball der Feuerwehr Gastern am 18. Jänner im Gasthaus Müllner begrüßen. Auch Bgm. Ing. Alois Österreicher, Vzbgm. Rainer Winkelbauer, Pfarrer Otto Allinger, Feuerwehrkurat Diakon Johann Lehninger und die Obmänner der örtlichen Vereine besuchten die Veranstaltung. Das "Duo Melody" sorgte für Unterhaltung mit guter Tanzmusik.

Im Rahmen des Balles überreichte der Leiter des Postamtes Gastern, Lambert Frei, an Kdt.-Stv. Erwin Miksch einen Scheck in der Höhe von 1000 , die die PSK-BAWAG-Gruppe als Spende für das neue Rüstlöschfahrzeug zur Verfügung stellte.

FF Ball in Gastern

 

Seitenbeginn