FF-Kirtag - 5. bis 7. August 2016

Plakat
Plakat
 
Flugblatt (Format A4)
Fluglbatt
 
Aus den NÖN vom 6. Juli 2016 (Woche 27), ebenso  27. Juli 2016 (Woche 30)

FF-Fest mit Hochwasserparty

GASTERN | Das Feuerwehrfest findet von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. August statt.

Bei der "Hochwossaparty" am Freitag unterhalten die "Woodquarters", von denen am Samstag auch der Discostadl bespielt wird. Im Festzelt sorgen die "Clarks" für Stimmung. Ein Klassentreffen der Volksschule Gastern findet am Samstag ab 14 Uhr statt. Das Sonntagsprogramm beinhaltet neben einem Frühschoppen eine Zaubershow für die kleinen Besucher, die um 14 Uhr beginnt.

 
Aus den NÖN vom 20. Juli 2016 (Woche 29)

Hochwasserparty zum Kirtagsstart

GASTERN | Mit der "Hochwossaparty startet am Freitag, 5. August, um 20 Uhr der Feuerwehrkirtag.

Der Discostadl ist am Samstag, 6. August. ab 20 Uhr geöffnet, im Festzelt unterhalten die "Clarks". Bereits um 14 Uhr findet ein Klassentreffen der Volksschule Gastern statt, zu dem alle Absolventen eingeladen sind.

Mit einem Frühschoppen am Sonntag, 7. August, ab 10 Uhr klingt das Fest aus, eine Zaubershow für die kleinen Besucher gibt es um 14 Uhr.

 
Aus den NÖN vom 3. August 2016 (Woche 31)

Hochwasserparty zum Kirtagsstart

GASTERN | Das Feuerwehrfest findet von Freitag, 5. bis Sonntag, 7. August statt.

Bei der "Hochwossaparty" am Freitag ab 20 Uhr unterhalten die "Woodquarters", von denen am Samstag auch der Discostadl bespielt wird. Ein Klassentreffen der Volksschule Gastern findet am Samstag, 6. August, ab 14 Uhr statt. Im Festzelt sorgen die "Clarks" für Stimmung. Das Sonntagsprogramm beinhaltet neben einem Frühschoppen ab 10 Uhr eine Zaubershow für die kleinen Besucher, die um 14 Uhr beginnt.

Blutspendeaktion beim Kirtag

GASTERN | Eine Blutspendeaktion organisiert das Rote Kreuz im Rahmen des Feuerwehrkirtages am Sonntag, 7. August, im Gemeindeamt.

Spendemöglichkeit besteht in der Zeit von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr. Erstspender müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Zur Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis mitzubringen.

 
Aus den NÖN vom 10. August 2016 (Woche 32)

Seite 31

79 PERSONEN SPENDETEN BLUT

GASTERN
Blutspendeaktion. Zu der vom Roten Kreuz am 7. August im Gemeindeamt durchgeführten Blutspendeaktion kamen 86 Spender, sieben Personen mussten abgewiesen werden.

Es spendeten:
o Zum 5. Mal: Christine Altmann, Wiesmaden; Daniela Wagner, Gastern.
o Zum 25. Mal: Franz Altmann, Wiesmaden; Florian Hirsch, Kleingerharts; Erika Deutschmann, Wiesmaden.
o Zum 35. Mal: Harald Blei, Kautzen.
o Zum 45. Mal: Ewald Fasching, Frühwärts.
o Zum 50. Mal: Johannes Dorn, Waidhofen.
o Zum 65. Mal: Josef Huber, Thaures.
o Zum 85. Mal: Christoph Österreicher, Gastern; Gerhard Dangl, Phyra.
o Über 100 Mal: Manfred Loidolt, Frühwärts (183); Andreas König, Hollenbach (157).

Ehrung

Seite 52 (Rubrik "Treffpunkt")

Hochwossa und alte Freunde

Das Feuerwehrfest der FF Gastern fand am vergangenen Wochenende statt. Los ging es am Freitag mit der "Hochwossaparty", deren Name aus dem Hochwasser von 2011 resultiert. Die "Woodquarter DJs" sorgten für die musikalische Stimmung, und mit der "Goaßmaß" konnten experimentierfreudige Gäste ein Spezialgetränk ausprobieren.

Am Samstagnachmittag fand ein Klassentreffen mit verschiedenen Jahrgängen der Volksschule Gastern statt. Bürgermeister Roland Datler konnte von der erfolgreichen Sanierung der Volksschule berichten und führte die ehemaligen Schüler auch durch das Gebäude. Direktorin Monika Robl zeigte sich überglücklich über die neue bunte Schule, besonders über den neuen Turnsaal. Der ehemalige Direktor Erich Datler berichtete in heiteren Anekdoten aus der Zeit, in der es weder Turnsaal noch Zentralheizung gab. Kommandant Gerhard Deutschmann überreichte noch ein kleines Geschenk an Maria Christian als älteste anwesende Schülerin und an Maria Moldaschl für die am weitesten.

FF-Fest

FF-Fest

Klassentreffen