Bergung - 27. September 2007

Von der Homepage der FF Gastern
Bergung einer Arbeitshebebühne

Am 27. September 2007 wurden wir um 16.52 Uhr von der Landeswarnzentrale NÖ per Pager und Alarm-SMS zu einem Einsatz gerufen. Die Durchsage lautete: „LKW-Bergung bei der Fa. Propet in der Waidhofnerstraße“ Minuten später rückten wir mit dem Rüstlöschfahrzeug 2000 und dem Kleinlöschfahrzeug und insgesamt 12 Mann Richtung Einsatzort ab.

An der Einsatzstelle eingetroffen, sahen wir, dass es sich nicht um einen LKW sondern um einen Hubsteiger handelte. Dieser war, um die Baustelle zu erreichen, auf ein angrenzendes Feld gefahren und versank im weichen Ackerboden bis auf die Achsen.

Mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges konnten wir das Fahrzeug wieder auf den Güterweg ziehen und somit wieder fahrbereit machen.

Ausgerückte Mannschaft der Feuerwehr Gastern: Franz Dangl, Roland Dangl, Reinhard Dimmel, Leopold Hermann, Martin Höher, Jürgen Jungwirth, Herbert Österreicher, Bruno Pischinger, Günther Schandl, Alfred Wagner, Alfred Widhalm, Benjamin Widhalm

Bergung
Bergung
Bergung
Bergung