Allgemeine Ausbildungsübung - 25. März 2006

Von der Homepage der FF Gastern
Allgemeine Ausbildungsübung 2006

Am Samstag, dem 25. März 2006 fand in Eschenau die alljährliche „Allgemeine Ausbildungsübung“ der Feuerwehren des Bezirkes Waidhofen/Thaya statt. Diese Übung Wurde bereits zum 14. Mal abgehalten und es müssen insgesamt 7 Stationen und zwar Löschangriff vom Hydranten aus, Zielspritzen mit der Kübelspritze auf die Spritzwand der Feuerwehrjugend sowie Leinen und Knotenkunde, Arbeiten in der Einsatzleitung, Verfassen und Absetzen einer Einsatzsofortmeldung, Richtiges Absichern einer Unfallstelle, Handhabung der Funksirenensteuerung sowie Verfassen und Absetzen eines Funkgespräches und Fragen sowie Grundkenntnisse in Erster Hilfe absolviert werden. Diese Stationen wurden bei den Feuerwehren Nonndorf, Jaudling, Jetzles, Vitis, Kleinschönau, Kaltenbach, Sparbach und Grafenschlag eingerichtet. Die Übung wird vom Nachrichtendienst des Bezirkes Waidhofen/Thaya vorbereitet. Als Bewerter fungierten die Bewerter und das Ausbildungspersonal des Bezirkes Waidhofen/Thaya. Insgesamt beteiligten sich 48 Trupps an der Übung und mit den Bewertern und den ausrichtenden Feuerwehren waren rund 260 Feuerwehrmitglieder im Einsatz.

Bei der abschließenden Übungsbesprechung konnte Bezirkskommandant OBR Erich Gugelsberger auch die Funktionäre des Bezirkes sowie den Vizebürgermeister der Gemeinde Vitis, Herrn Josef Redl, begrüßen. Vizebürgermeister Redl dankte, dass die Feuerwehren der Gemeinde Vitis als Ausrichtungsort für diese Übung gewählt wurden und betonte, dass nicht nur die Erstplatzierten sondern alle Teilnehmer Sieger der Übung sind. Abschließend wurden die besten Trupps ausgezeichnet und zwar:

Rang Feuerwehr Punkte
1 Grafenschlag I 2.019,0
2 Waidhofen/Th. 2.013,0
3 Gastern und Waidhofen/Th. II 2.007,0
5 Wienings 2.004,0

 

Ausbildungsübung
1. Reihe – Übungsleiter V Leopold Hermann und Übungsleiter-Stv. HBM Alois Zmill, Andreas Taufner, FF Eschenau
2. Reihe - Christian Bauer und Johann Süß, FF Grafenschlag, Alfred Wagner, FF Gastern, Gerald Zmill, FF Waidhofen/Thaya
3. Reihe - Martin Lackner und Jürgen Vogler, FF Grafenschlag, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Oswald Sprinzl, Bezirksfeuerwehrkommandant Erich Gugelsberger, Stefan Fischer und Martin Granner.
 
Ausbildungsübung
Ausbildungsübung
Ausbildungsübung