Begräbnis von Rudolf Hahnl - 28. März 2008

Von der Homepage der FF Frühwärts
Rudolf HahnlAm 28.03.2008 nahmen 21 Mitglieder Abschied von Rudolf Hahnl.

Am 21. März - Karfreitag - ist unser langjähriges Mitglied Rudolf Hahnl im 75. Lebensjahr verstorben. Nach Abhaltung eines Trauergottesdienstes in der Pfarrkirche Gastern wurde der Verstorbene unter großer Anteilnahme der Bevölkerung zum Familiengrab begleitet.
Nach den Worten von Kommandant OBI Gerald Wais wurde am offenen Grab ein Kranz niedergelegt und die Musik spielte auf Wunsch des Verstorbenen eine tschechische Polka.
Die große Teilnehmerzahl beim Begräbnis zeugt vom Beliebtheitsgrad des Verstorbenen.

Ehre seinem Andenken.