Florianifeier - 5. Mai 2007

Zeitungsartikel aus den NÖN vom 16. Mai 2007
Florianifeier und Angelobung
 
Von der Homepage der FF Gastern

Florianifeier der Feuerwehren der Pfarre Gastern


Die Florianifeier der Feuerwehren der Pfarre Gastern fand am Samstag, dem 5. Mai statt. Zu den Klängen der Trachtenkapelle Dobersberg marschierten rund 80 Mann von den 4 Feuerwehren Frühwärts, Gastern, Kleinzwettl und Weißenbach vom Feuerwehrhaus Gastern zum Friedhof, um der verstorbenen Kameraden zu gedenken und einen Kranz niederzulegen. Anschließend zelebrierten die Feuerwehrkuraten Otto Allinger und Johann Lehninger die Florianimesse in der Pfarrkirche, die ebenfalls von der Dobersberger Musik umrahmt wurde. Im besonders würdigen Rahmen fand im Rahmen der Hl. Messe die Angelobung von 4 neuen Feuerwehrmitgliedern statt. Die Neumitglieder sind Simone Kainz und Florian Schandl von der Feuerwehr Kleinzwettl und Ewald Immervoll sowie Günther Schandl von der Feuerwehr Gastern. Den Abschluss der Feier bildete ein Fackelzug durch Gastern und die Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal.

Angelobung
Foto von links nach rechts:
UA-Kommandant HBI Erwin Miksch, Florian Schandl, Ewald Immervoll, Bgm. Ing. Alois Österreicher, Simone Kainz, FKur Otto Allinger, Günther Schandl, FKur Johann Lehninger, OBI Ernst Hörmann, EABI Herbert Mödlagl, OBI Gerhard Kainz