Ehrung für Johann Kases - Oktober 2001

 

Aus den NÖN vom 17.10.2001

Auszeichnung für Kases

EINSATZ BELOHNT / Tischlermeister für 30-jährige gewerbliche Tätigkeit von Innung geehrt.

GASTERN / Für die langjährige Ausübung seiner Tätigkeit als Tischlermeister wurde Johann Kases von Landesinnungsmeister KR Gotffried Wieland geehrt.

Johann Kases wurde am 12. Februar 1946 geboren und erlernte das Tischlerhandwerk. 1967 legte er die Meisterprüfung ab und übernahm fünf Jahre später den väterlichen Betrieb.

Kases legt großen Wert auf gute Beratung und solide Fertigung im eigenen Unternehmen. Durch die Kombination seiner langjährigen Erfahrung und der jungen Ideen arbeitet seine Firma mit einem leistungsstarken Team, in dem auch seine Frau und zwei seiner Töchter arbeiten.

Landesinnungsmeister Wieland dankte Kases, dass er trotz der Schwierigkeiten der Globalisierung mit dem Einsatz aller Kräfte seinen Familienbetrieb in dem mittlerweile schon 15 Mitarbeiter beschäftigt sind, weiterhrt. Dies funktioniert jedoch nur durch die Bereitschaft zu ständiger Weiterbildung, kompetente Mitarbeiter und vor allem durch das Vertrauen und die Unterstützung der Kunden. Nur ein Miteinander von Konsumenten und Gewerbe ermöglicht es weiterhin, Arbeitsplätze in der Region zu sichern.

Ehrung für Johann Kases
Johann Kases (links!!!)

 

Seitenbeginn