Radausflug am 15.8.2000

Aus den NÖN vom 23.8.2000

21 Teilnehmer bei Radausflug

GASTERN - Am Radausflug des Sportvereins, Sektion Rad, beteiligten sich am 15. August 2000 21 Hobbysportler.

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde die Strecke Gastern, Triglas, Kautzen, Groß Taxen, Brunn, Reibers, Dobersberg bewältigt. Hier wurde die verdiente Mittagspause eingelegt und das Naturkundliche und das Feuerwehr-Museum besichtigt. An der Thaya fanden die Radler ein wenig Abkühlung. Über Groß Harmanns und Garolden führte der Weg zurück nach Gastern, wo am Sportplatz der Tag noch einen gemütlichen Ausklang fand. Für die Kinder gab es auch eine Tombola.

Seitenbeginn