6. Runde: Groß Siegharts - Gastern

Aus den NÖN vom 25. September 2019 (Nr. 39)

Gastern entschied Derby für sich

GROSS SIEGHARTS - GASTERN 4:0. Schon nach vier Spielminuten lag der Ball nach einem Schuss von Moritz Pichler im Kasten der Gäste, das Schiedsrichtergespann rund um Georg Wieder hatte aber in der Entstehung ein Handspiel gesehen. Immer wieder forderten die Hausherren Gastern-Keeper Jürgen Pieringer, der sich einige Male auszeichnen konnte, in Minute 35 dann aber doch, ein Gegentor - durch Pichler kassierte. "In der ersten Halbzeit haben wir gespielt wie in einem Trainingsmatch. In der zweiten Halbzeit sind wir dann draufgekommen, dass wir doch Fußball spielen wollen", schilderte Gastern-Sektionsleiter Bernhard Immervoll. Nach dem Seitenwechsel rückte sich das Schiedsrichtergespann erneut ins Rampenlicht, als es Andre Sindlgruber, der allein auf das gegnerische Tor sprintete, zurückpfiff. Der daraus resultierende Freistoß flog über das ganze Feld und wurde auf Lubos Pecka verlängert, der zum Ausgleich netzte. "Das war absolut kein Abseits, absolut irregulär, absolut ärgerlich", fand Groß-Siegharts-Sektionsleiter Heinz Gisi klare Worte zur Entscheidung von Schiri Wieder. Immervoll sah die Sache anders: "Für mich war die Schiedsrichterleistung normal. Der Elfer war vielleicht strittig." Der war für Gisi wiederum "absolut gerechtfertigt". Sindlgruber befand sich eben erneut allein auf weiter Flur, diesmal wurde er aber von Gastern-Schlussmann Pieringer umgesenst. Er besserte seinen Fehler aber sogleich wieder aus und hielt den harmlos geschossenen Strafstoß von Karel Krucek. Lediglich drei Spielminuten danach traf Pecka aber zum Siegestreffer.

Groß Siegharts - Gastern
Tabelle - Statistik
Tabelle - Statistik
 
Groß Siegharts - Gastern
89. Minute Hartes Einsteigen von Gregor Suchy - der Schiedsrichter zückt die Gelbe Karte.
85. Minute Gelbe Karte für Lukas Adam (unsportliches Verhalten).
70. Minute Großsiegharts wechselt: Marvin Baumgartner verlässt das Spielfeld, für ihn kommt Felix Hofbauer.
64. Minute TOR! Lubos Pecka nimmt Maß und trifft zum 1:2.
59. Minute Gelbe Karte für Marvin Baumgartner (unsportliches Verhalten).
58. Minute TOR für Gastern! Lubos Pecka trifft zum 1:1.
Halbzeit 1. Wechsel bei Gastern. Niclas Ludwig wird aus dem Spiel genommen. Für ihn kommt Filip Ardamica aufs Feld.
37. Minute Gelbe Karte für Martin Kreil (unsportliches Verhalten).
35. Minute TOR für Großsiegharts! Andre Sindlgruber trifft zum 1:0.
 

Groß Siegharts - Gastern

75. Minute Spielertausch bei Großsiegharts. Aus dem Spiel: Stefan Bittermann, neu im Spiel: Milad Lal.
Halbzeit 3. Spielerwechsel bei Großsiegharts. Philipp Strnad wird ersetzt durch Mohammad Javad Rashidi.
42. Minute TOR für Großsiegharts! Kilian Hayduck trifft zum 4:0.
31. Minute TOR für Großsiegharts! Kilian Hayduck trifft zum 3:0.
25. Minute Neuerlicher Wechsel bei Großsiegharts. Milad Fazeli kommt für Nicolas Pany ins Spiel.
20. Minute Spielertausch bei Großsiegharts. Aus dem Spiel: Julian Arthaber, neu im Spiel: Rene Hartl.
7. Minute 2:0! Manuel Weigl trifft für Großsiegharts.
5. Minute Elfmeter für Großsiegharts! Nicolas Pany lässt sich das nicht entgehen und trifft zum 1:0.