Fußballsaison 2013/2014 - Herbst

Vorbereitungsspiele:

- So, 14.07., 17:00 Freundschaftsspiel Allentsteig - Gastern 3:5 (2:2)
- Sa, 20.07., 16:30 Freundschaftsspiel Gastern - Breitensee 6:5 (3:2)
- Fr, 26.07., 18:30 Freundschaftsspiel Gmünd - Hoheneich 5:1 (2:0)
- Sa, 03.08., 18:00 Freundschaftsspiel Gmünd - FC Luki (CZ) abgesagt
- Fr, 09.08., 19:00 Freundschaftsspiel Gmünd - Gastern 6:0 (2:0)
- Sa, 10.08., 16:00 Freundschaftsspiel Eibenstein - Gastern 4:1 (2:0) - Reserven
- Sa, 10.08., 18:00 Freundschaftsspiel Eibenstein - Gastern 0:1 (0:2)

 
 
1. Runde Gastern - SG Brand/Nagelberg 2:0
2. Runde Gutenbrunn - Gastern 3:2
3. Runde Gastern - Schwarzenau 3:2
4. Runde Gastern - Karlstein 4:1
5. Runde Pfaffenschlag - Gastern 2:2
6. Runde Gastern - St. Martin 1:1
7. Runde Sallingberg - Gastern 2:0
8. Runde Gastern - Kautzen 0:1
9. Runde Nondorf - Gastern 3:1
10. Runde Gastern - Vitis 1:1
11. Runde Dobersberg - Gastern 6:3
12. Runde Gastern - Weitra 1:4
13. Runde Kottes - Gastern 2:0
 
Aus den NÖN vom 17. Juli 2013
Meldung im Sportteil (Seite 78)

...
USV Gastern. Gastern bleibt der einzige Verein ohne Transfers. Trainer Edgar Eichler baut auf sein eingespieltes Team.
...

 
Aus den NÖN vom 7. August 2013
...
USV Gastern.
Ein kleines Trainingswochenende haben nun auch die Gasterner hinter sich. Dabei wurde ein Trainingsspiel gegen einen tschechischen Hobbyverein absolviert. Keine Verletzten, aber dafür viele Urlauber vermeldete USV-Trainer Edgar Eichler. "Wir sind halt nie komplett", lamentiert er etwas, ist aber dennoch zufrieden.
...
Auslosung
 
Aus den NÖN vom 14. August 2013
GASTERN - BRAND/NAGELBERG, Sonntag, 17 Uhr. Vizemeister Gastern möchte auch heuer im vorderen Drittel mitspielen. Trainer Edgar Eichler will das Spielsystem modernisieren, auf eine Viererkette umstellen. Zum Auftakt kommt Brand/Nagelberg. Die SG fand im Sommer mit Stürmer Ondrej Vlk eine weitere Stütze. Der zuletzt verletzte Neue, Florian Birngruber, wird wieder fit sein. Genaue Ziele verriet Sektionsleiter Erich Zeller noch nicht: "Absteigen wollen wir aber keinesfalls."
 
Aus den NÖN vom 22. September 2013
Meldung im Sportteil (Seite 80) - Rubrik "Aufgegaberlt"

...
Karriereende?
Bei Mathias Seiler bewahrheitete sich der Verdacht eines Kreuzbandrisses. Die Saison ist für den "Bomber" gelaufen. Bei Daniel Hölzl wurde ein Knorpelschaden diagnostiziert. Beide Spieler spekulieren mit dem endgültigen Karriereende.
...

 
Aus der Gratiszeitung "Tips - Waidhofen/Thaya" - KW 46 vom 14. November 2013 (Seite 31)

....
Verletzungspech
Gasterns Sektionsleiter Bernhard Immervoll wird aufatmen. Endlich ist die Herbstsaison zu Ende. In den letzten neun Runden gab es nur drei Punkte, den letzten Sieg gab es am 8. September gegen Aufsteiger Karlstein mit 4:1. Daher ist es logisch, dass Gastern vom dritten auf den zwölften Tabellenrang abstürzte und in der momentanen Situation zum Kreis der unmittelbaren Abstiegskadidaten zählt. Doch die Mannschaft wurde durch Verletzungen arg gebeutelt, musste beinahe jede Woche anders aufgestellt werden. Es ist zu erwarten - wenn der Kader wieder vollzählig sein wird - dass dem Klub der Sprung ins Mittelfeld nicht schwerfallen wird.

Auch in Kottes gab es ein 0:2. Bernhard Freitag sorgte in Minute 24 für die Führung der Gastgeber. Die Negativserie setzte sich auch in dieser Begegnung fort. Trainer Edgar Eichler musste in der 32. Minute vom Platz, weil er Entscheidungen von Referee Mevludin Zendeli kritisierte. Selbst mit einem Mann weniger wehrte sich Gastern gegen die Niederlage, die erst in der 85. Minute durch einen Treffer von Robert Nekarda fixiert wurde.

 
Aus den NÖN vom 20. November 2013

o USV Gastern
Die Gasterner zeigen sich lediglich mit dem ersten Drittel der Saison zufrieden. Die Eichler-Elf verlor mit Mathias Seiler und Daniel Hölzl zwei Leistungsträger, hinzu kamen mehrere kleinerer Verletzungen. Um die Langzeitverletzten zu ersetzen, wird es Neuerwerbungen geben.

Herbsttabelle

Saisonstatistik