10. Runde: Sallingberg - Gastern 2:2

Aus den NÖN vom 19. Oktober 2011

SALLINGBERG - GASTERN 2:2. Bereits nach drei Minuten geriet Gastern infolge eines Eckballs in Rückstand. Doch bereits nach zehn Minuten glich Lukas Michal mit einem Distanzschuss wieder aus. Gleich nach dem Seitenwechsel sorgte Mathias Seiler, wieder aus der Distanz, für die erstmalige Führung der Eichler-Elf. Danach vergab Legionär Marek Veis aber zwei Sitzer und verabsäumte die Vorentscheidung. In der Schlussphase bekam ein Gasterner Abwehrspieler den Ball aus kurzer Distanz im Sechszehner ins Gesicht geschossen - Schiedsrichter Hermann Flatzelsteiner zeigte zur Verwunderung aller Zuseher auf den Elferpunkt - Handselfmeter! Sallingberg nahm das "Geschenk" dankend an und glich zum 2:2 aus.

Rubrik Stimmen & Sprüche
"Warum tut er das?"
Roland Datler, Obmann USV Gastern
über den Elferpfiff des Referees

Tabelle
Statistik
 
Sallingberg - Gastern
93. Minute Gelbe Karte für Ing. Eichler Edgar (Gastern, Unsportl.).
92. Minute Gelbe Karte für Stangl Christoph (Gastern, Kritik).
90. Minute Masa Tomas (Sallingberg) trifft in Minute 90 per Elfmeter! Neuer Zwischenstand: 2:2
90. Minute 2. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Böhm Patrick, neu im Spiel: Ing. Eichler Edgar
82. Minute 2. Spielerwechsel bei Sallingberg Aus dem Spiel: Huspek Philip, neu im Spiel: Kolm Daniel
60. Minute 1. Spielerwechsel bei Sallingberg Aus dem Spiel: Gaderer Markus, neu im Spiel: Stieger Christoph
57. Minute 1. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Marischka Florian, neu im Spiel: Futterknecht Christian
50. Minute Tor für Gastern durch Seiler Mathias. Neuer Zwischenstand: 1:2
10. Minute Tor! Michal Lukas (Gastern) trifft nach 10 Minuten zum 1:1.
3. Minute Nagy Gergö trifft in der 3. Minute zum 1:0 für Sallingberg.
Sallingberg - Gastern
85. Minute Tor! Tiefenböck Reinhard trifft für Sallingberg in Minute 85 zum 1:3.
80. Minute 3. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Wagner Martin, neu im Spiel: Ledwinka Thomas
72. Minute Tor für Gastern! Weinberger Patrick trifft zum 0:3 (72.).
64. Minute Tor! Weinberger Patrick trifft für Gastern in Minute 64 zum 0:2.
63. Minute 2. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Graussam Franz, neu im Spiel: Altmann Philipp
45. Minute 1. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Schierer Florian, neu im Spiel: Deutschmann Markus
28. Minute Tor für Gastern durch Dangl Christian. Neuer Zwischenstand: 0:1