7. Runde: Gastern - Groß Siegharts 2:4

Aus den NÖN vom 30. September 2009

Siegharts gewann den Schlager mit 4:2
2. KLASSE WAV THAYATAL /
Absteiger Groß Siegharts setzte sich auch in Gastern mit 4:2 durch. Drosendorf weiter auf Platz 3.

GASTERN - GROSS SIEGHARTS 2:4. Knapp 300 Zaungäste ließen sich das Derby der beiden noch ungeschlagenen Teams nicht entgehen und wurden mit einigen Toren belohnt.

In einer spielerisch eher schwächeren ersten Hälfte passierte zunächst nicht viel, beide Mannschaften waren taktisch gut eingestellt und machten dem jeweils anderen das Leben schwer.

In Minute 17 der erste Lichtblick: Mario Weixlbraun bediente mit einem Lochpass Kapitän Markus Gruber ideal - 1:0 r den 1.-Klasse-Absteiger Groß Siegharts. Gastern steckte aber nicht zurück, bat den Gästen Paroli und kam auch zum Ausgleich: Marek Veis tankte sich in den Strafraum, seinen Stanglpass verwertete Peter Rinagl zum Ausgleich. Nun entwickelten sich beidseitig mehrere Möglichkeiten, und Siegharts schlug vor dem Pausenpfiff noch ein zweites Mal zu: Ein überragender Zacek ließ die Verteidigung mit einem Dribbling alt aussehen und lupfte den Ball zum 2:1 ins kurze Eck.

Nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff der erneute Ausgleich: Nach einem Foul an Lukas Michal stellte Veis per Strafstoß auf 2:2. Eine umstrittene Szene. "Es war schon ein Foul, aber der Linienrichter hatte zuvor schon die Fahne gehoben, ein klares Abseits", so Harald Stopar.

Die Gäste ließen sieh nicht beirren, bekamen kurz darauf selbst einen Elfmeter zugesprochen, Libor Hammer verwertete eiskalt Gastern drückte nun auf den Ausgleich, erspielte sich einige Möglichkeiten - die beste vergab Michal mit einem Lattenschuss. Siegharts stand in der Abwehr gut, lauerte auf Konter und vollendete eben einen dieser zum 4:2-Endstand.

Rubrik Stimmen & Sprüche
"Es war zumindest aus unserer Sicht nicht das erwartete Spitzenspiel, beide Teams waren nervös, es gab zunächste viele Abspielfehler. Im Großen und ganze wäre ein Unentschieden gerecht gewesen."
Roland Datler, Obmann USV Gastern

Tabelle
Statistik
Gastern - Groß Siegharts
Gastern - Groß Siegharts
 
Gastern - Groß Siegharts
93. Minute: 3. Spielerwechsel bei Großsiegharts
Aus dem Spiel: Gruber Markus, neu im Spiel: Dangl Mathias
Zacek Ondrej trifft in der 90. Minute zum 2:4 für Großsiegharts.
89. Minute: 2. Spielerwechsel bei Großsiegharts
Aus dem Spiel: Weixelbraun Mario, neu im Spiel: Meidlinger Mathias
86. Minute: 1. Spielerwechsel bei Großsiegharts
Aus dem Spiel: Schmalzbauer Manfred, neu im Spiel: Wurth Daniel
80. Minute: Gelb/Rote Karte für Bigl Dominik (Foul).
Großsiegharts damit nur noch mit 10 Spielern am Platz.
63. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Böhm Patrick, neu im Spiel: Rinagl Arnold
Elfmeter für Großsiegharts! Hammer Libor trifft zum 2:3. Gespielt sind 60 Minuten
55. Minute: Gelbe Karte für Maier Markus (Gastern, Foul).
55. Minute: Gelbe Karte für Bigl Dominik (Großsiegharts, Foul).
51. Minute: Gelbe Karte für Velagic Admir (Großsiegharts, Unsportl.).
Elfmeter für Gastern! Veis Marek trifft zum 2:2. Gespielt sind 50 Minuten
40. Minute: Gelbe Karte für Seiler Mathias (Gastern, Unsportl.).
Tor! Zacek Ondrej (Großsiegharts) trifft nach 37 Minuten zum 1:2.
Tor für Gastern! Rinagl Peter trifft zum 1:1 (26.).
21. Minute: 1. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Marischka Bernhard, neu im Spiel: Datler Markus
17. Minute: Tor für Großsiegharts durch Gruber Markus.
Neuer Zwischenstand: 0:1
 
Gastern - Groß Siegharts
64. Minute: 3. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Widhalm Wolfgang, neu im Spiel: Graussam Franz
Tor für Großsiegharts! Wegscheider Peter trifft zum 2:4 (60.).
51. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Gratzl Markus, neu im Spiel: Immervoll Jürgen
Tor! Rinagl Arnold trifft für Gastern in Minute 48 zum 2:3.
45. Minute: 3. Spielerwechsel bei Großsiegharts
Aus dem Spiel: Meidlinger Mathias, neu im Spiel: Mautner Michael
45. Minute: 3. Spielerwechsel bei Großsiegharts
Aus dem Spiel: Dangl Mathias, neu im Spiel: Layer Florian
45. Minute: 3. Spielerwechsel bei Großsiegharts
Aus dem Spiel: Meiringer Michael, neu im Spiel: Fraissl Markus
44. Minute: Tor für Großsiegharts durch Kugler Josef.
Neuer Zwischenstand: 1:3
37. Minute: 1. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Sedetka Jürgen, neu im Spiel: Gratzl Markus
Elfmeter für Gastern! Sedetka Jürgen trifft zum 1:2. Gespielt sind 30 Minuten
Wurth Mathias trifft in der 22. Minute zum 0:2 für Großsiegharts.
9. Minute: Gelbe Karte für Wurth Mathias (Großsiegharts, Unsportl.).
Tor! Velagic Dino trifft für Großsiegharts in Minute 7 zum 0:1.