5. Runde: Gastern - Langau 4:0

Aus den NÖN vom 16. September 2009

Gastern mit 4:0-Sieg an die Spitze
2. KLASSE WAV THAYATAL / Spielfreie Sieghartser verloren Platz eins zu mindest vorübergehend an den Bezirksrivalen.

GASTERN - LANGAU 4:0. "Wir haben einfach einen schlechten Tag erwischt", so SVU-Obmann Dietmar Haller knapp.

Langau fand an diesem Tag nie ins Spiel. Gastern setzte die spielerischen Akzente und war auch torgefährlicher: Bereits nach sieben Minute traf Lukas Michal zur Führung. Kurz danach eine knifflige Situation für den Unparteischen - der Elfmeterpfiff für Langau blieb jedoch aus. Die Gäste konnten danach nicht mehr gefährlich werden, vielmehr erhöhte Florian Marischka nach Michal Zuspiel zum 2:0-Pausenstand.

Auch in Hälfte zwei das selbe Bild: Gastern hatte die zwei Langau-Legionäre unter Kontrolle und setzte selbst noch nach - Michal per Kopf nach Futterknecht-Freistoß und Bernhard Immervoll sorgten für den eindeutigen Endstand.

Tabelle
Statistik
Gastern - Langau
Gastern - Langau
 
Gastern - Langau
85. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Michal Lukas, neu im Spiel: Palmeshofer Wolfgang
83. Minute: 2. Spielerwechsel bei Langau
Aus dem Spiel: Spitzkopf Thomas, neu im Spiel: Prand-Stritzko Thomas
77. Minute: 1. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Futterknecht Christian, neu im Spiel: Rinagl Arnold
Tor! Immervoll Bernhard (Gastern) trifft nach 65 Minuten zum 4:0.
65. Minute: 1. Spielerwechsel bei Langau
Aus dem Spiel: Hess Gernot, neu im Spiel: Schneider Stefan
63. Minute: Gelbe Karte für Kases Manfred (Langau, Foul).
55. Minute: Gelbe Karte für Hess Gernot (Langau, Foul).
Tor! Michal Lukas trifft für Gastern in Minute 50 zum 3:0.
39. Minute: Gelbe Karte für Fasching Stefan (Gastern, Foul).
Tor! Marischka Florian (Gastern) trifft nach 18 Minuten zum 2:0.
7. Minute: Tor für Gastern durch Michal Lukas.
Neuer Zwischenstand: 1:0
 
Gastern - Langau
Tor für Gastern! Kainz Martin trifft zum 3:0 (85.).
56. Minute: 4. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Sedetka Jürgen, neu im Spiel: Dangl Stefan
56. Minute: 4. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Dangl Stefan, neu im Spiel: Sedetka Jürgen
46. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Rinagl Arnold, neu im Spiel: Graussam Franz
46. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Graussam Franz, neu im Spiel: Rinagl Arnold
Sedetka Jürgen trifft in der 26. Minute zum 2:0 für Gastern.
Tor! Sedetka Jürgen (Gastern) trifft nach 21 Minuten zum 1:0.