1. Runde: Gastern - Brand/Nagelberg 0 : 1

Aus den NÖN vom 20. August 2008

2. KLASSE WALDVIERTEL NORD / Die SG aus Vorletztem und Letztem schlug zum Liga-Auftakt den Meister von 2007
Spielgemeinschaft überraschte - 1:0

GASTERN - BRAND/NAGELBERG 0:1. "Wir sind wieder am harten Boden der zweiten Klasse gelandet", resümiert Roland Datler. Seine Gasterner hatten beinahe über die gesamten 90 Minuten spielerische Vorteile, fanden auch einige gute Möglichkeiten vor, die jedoch nicht genutzt wurden. Die neu formierte SG Brand/Nagelberg hielt in den ersten 45 Minuten noch gut dagegen, ohne selbst viel Gefahr zu erzeugen.

Nach Wiederanpfiff erhöhten die Heimischen den Druck, rollende Angriffe auf das gegnerische Tor waren die Folge. "Wir haben unsere Chance teils stümperhaft vergeben", so Datler weiter. So war es dann der kurz zuvor eingewechselte einzige Legionär der SG, Karel Janda, der sich aus dem linken Mittelfeld in den Strafraum dribbel und zum 1:0 abschloss. Danach warf Gastern alles nach vorne, Keeper Thorsten Flick hielt mit seinen Paraden aber den Sieg fest.

Rubrik Stimmen & Sprüche
"An diesem Tag ist einfach alles daneben gegangen, es gewinnt eben nicht immer die bessere Mannschaft."
Roland Datler, Obmann USV Gastern

Tabelle

Statistik

 
Gastern - Brand/Nagelberg
89. Minute: 3. Spielerwechsel bei SG Brand/Nagelberg
Aus dem Spiel: Koller Markus, neu im Spiel: Bernhard Patric
76. Minute: 1. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Böhm Patrick, neu im Spiel: Dangl Christian
Tor! Janda Karel (SG Brand/Nagelberg) trifft nach 75 Minuten zum 0:1.
66. Minute: 2. Spielerwechsel bei SG Brand/Nagelberg
Aus dem Spiel: Stückler Werner, neu im Spiel: Dogrul Mehmet Ali
58. Minute: 1. Spielerwechsel bei SG Brand/Nagelberg
Aus dem Spiel: Steiner Markus, neu im Spiel: Janda Karel
39. Minute: Gelbe Karte für Denk Patric (SG Brand/Nagelberg, Kritik).
30. Minute: Gelbe Karte für Friedrich Alexander (SG Brand/Nagelberg, Foul).
29. Minute: Gelbe Karte für Rinagl Peter (Gastern, Foul).
 
Gastern - Brand/Nagelberg
Tor! Fraissl Christoph (Gastern) trifft nach 73 Minuten zum 1:1.
68. Minute: 3. Spielerwechsel bei SG Brand/Nagelberg
Aus dem Spiel: Moraes Vincent, neu im Spiel: Wachter Andreas
64. Minute: 3. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Riedmann Andreas, neu im Spiel: Immervoll Jürgen
55. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Graussam Franz, neu im Spiel: Kilian Christoph
55. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Sedetka Jürgen, neu im Spiel: Deimel Thomas
46. Minute: 2. Spielerwechsel bei SG Brand/Nagelberg
Aus dem Spiel: Taskin Kazim, neu im Spiel: Gallina Michael
Tor für SG Brand/Nagelberg! Bernhard Patric trifft zum 0:1 (36.).
15. Minute: 1. Spielerwechsel bei SG Brand/Nagelberg
Aus dem Spiel: Hösch Johann, neu im Spiel: Jöch Markus