10. Runde: Horn II - Gastern 6 : 0

Aus den NÖN vom 22. Oktober 2008

HORN II - GASTERN 6:0. Die Heimischen hatten von der ersten Minuten an alles im Griff, lagen bereits nach einer Viertelstunde 2:0 in Front. Erst danach stand die Gästedefensive geordneter, gelang es Gastern gegen groß aufspielende Horn er etwas mitzuhalten.

Nach dem 3:0 durch den Franzosen Rodrigue Kouayep ließ Gastern den Heimischen unverständlicherweise noch mehr Platz und suchte nun selbst das Heil in der Offensive. "Wir haben geglaubt, wir müssen jetzt auch voll angreifen", verstand Roland Datler die Welt nicht mehr. Horn II nutzte die sich ergebenden Räume perfekt, Aleksandr Marinkovic und ein Doppelpack von Manuel Lengl komplettierten den 6:0-Erfolg.

Rubrik Stimmen & Sprüche
"Es war auf jeden Fall ein großer Klassen unterschied vorhanden."
Roland Datler, Obmann USV Gastern

Horn II  - Gastern
Horn II  - Gastern
Tabelle

Statistik

 
Horn II - Gastern
88. Minute: Tor für Horn II durch Lengl Manuel.
Neuer Zwischenstand: 6:0
88. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Futterknecht Christian, neu im Spiel: Böhm Patrick
81. Minute: 3. Spielerwechsel bei Horn II
Aus dem Spiel: Macura Adam, neu im Spiel: Goldnagl Patrick
80. Minute: Tor für Horn II durch Lengl Manuel.
Neuer Zwischenstand: 5:0
77. Minute: 1. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Koller Stefan, neu im Spiel: Simon Reinhard
76. Minute: 2. Spielerwechsel bei Horn II
Aus dem Spiel: Racz Jan, neu im Spiel: Röhrbacher Lukas
75. Minute: Tor für Horn II durch Marinkovic Aleksandar.
Neuer Zwischenstand: 4:0
65. Minute: Tor für Horn II durch Kouayep Rodrigue.
Neuer Zwischenstand: 3:0
55. Minute: 1. Spielerwechsel bei Horn II
Aus dem Spiel: Raci Mustafa, neu im Spiel: Matzek Johannes
Hornig Dominik trifft in der 15. Minute zum 2:0 für Horn II.
Tor für Horn II! Racz Jan trifft zum 1:0 (12.).
 
Reserve spielfrei