12. Runde: Gr. Siegharts - Gastern 2:1

Von der Homepage des USV Gastern

Spiel in Groß-Siegharts am 20.10. abgesagt!!!!

Der Wintereinbruch macht ein Spiel in Groß-Siegharts unmöglich! Der nächste freie Ersatztermin ist der 1.11.07! Über eine genaue Beginnzeit wird noch informiert!

Aus den NÖN vom 7. November 2007

SIEGHARTS - GASTERN 2:1. Die Wagner-Elf war zum Großteil der Partie überlegen, im 16er aber zu harmlos. Daniel Wurth köpfelte nach Abazovic-Flanke zur Siegharts-Führung ein, Jiri Matousek glich nach dem Wechsel aus. Gastern war in dieser Phase klar im Chancenplus, doch der Gastgeber fixierte durch Peter Weixelbraun (wieder per Kopf) den Dreipunkter (77.).

Tabelle
Statistik

Statistik

 
Aus der Homepage des USV Gastern
1 : 2 in Groß Siegharts - da war weit mehr drin!

Allerheiligen – 11.30 Uhr Spielbeginn in Groß Siegharts und Chancen, Chancen, Chancen ….

Zum außergewöhnlichsten Zeitpunkt der Vereinsgeschichte fand das Duell in Groß Siegharts statt. Schon in der zweiten Spielminute tauchte Jiri Matousek allein vor dem gegnerischen Tormann auf. Eine Vielzahl von Chancen wurden in diesem Spiel vergeben, sodass die Heimischen noch zu einem knappen 2 : 1 Sieg kamen.

Zehn gute, davon fünf 100%ige und nur ein Tor – leider zu wenig zum Gewinnen.

Durch zwei Kopfballtreffer (24. und 77. Spielminute) fixierte der SV Groß Siegharts den Sieg. Jiri Matousek stellte in der 68. den zwischenzeitlichen Ausgleich her!

Beim USV Gastern wurde wieder eine große Chance den Anschluss in der Tabelle herzustellen vergeben!

Statistik:

Kampfmannschaft - Aufstellung:

Christian Moldaschl (48. Jürgen Pieringer), Thomas Deimel, Bernhard Marischka, Andreas Riedmann (46. Florian Marischka) Christian Dangl, Stefan Piringer, Petr Mlcuch (66. gelb), Christian Futterknecht, Bernhard Immervoll, Markus Meier (80. Leopold Deimel), Jiri Matousek

0 : 1 (24.)
1 : 1 (68. Jiri Matousek)
1 : 2 (77.)

Reservemannschaft - Aufstellung:

Jürgen Pieringer, Michael Kilian, Martin Kainz I, Jürgen Immervoll (46. Jürgen Sedetka, 67. Karl Gruber), Jürgen Sedetka (30. Roland Datler, 60. Jürgen Immervoll), Franz Graussam (40, Roland Kases), Christoph Fraissl, Patrick Böhm, Stefan Koller, Stefan Dangl, Martin Kainz II

0 : 1 (7.)
0 : 2 (10.)
0 : 3 (77.)

Schwacher Beginn, dann arbeitete man sich einige Chancen heraus, vergab einen Elfmeter und kassierte noch einen Treffer. Leider nichts Zählbares für die Reservemannschaft.