7. Runde: Gastern - Windigsteig

 

Aus den NÖN vom 3.10.2001

Gastern - Windigsteig 1 : 4 (1 : 1)

Drei Punkte verspielt

UNNÖTIGE NIEDERLAGE / Die Karlsteiner haben gegen Kirchberg den Sieg in der letzten Viertelstunde verpasst; Gastern zu Zehnt 1:4

Gastern - Windigsteig 1:4. In der ersten Hälfte waren die Windigsteiger in schwacher Form, so hatten die Gasterner die besseren Chancen, eine davon fand den Weg ins Tor - Walter Kieninger traf nach drei Minuten. Nur zehn Minuten später scorte Matthias Priemayr zum Ausgleich.

Im zweiten Spielabschnitt kämpften die Gäste mehr und die Gasterner brachen immer mehr zusammen, als dann auch noch der beste Mann der Heimischen - Gustav Cabuk - mit der Ampelkarte vom Platz musste, war es vorbei - die Gasterner kamen zu keiner Chance mehr. Umso mehr die Windigsteiger, die sich gegenüber der ersten Hälfte stark gesteigert hatten - Markus Ledinger war mit einem Doppelpack zur Stelle. Kurz vor Schluss traf Rainer Prosenbauer zum 1:4-Endstand.

Norbert Höfler. "Natürlich hat uns der Ausschluss geholfen, aber auf die Leistung der zweiten Hälfte kann man aufbauen."

Tore: 1:0 (3.) Walter Kieninger
1:1 (13.) Matthias Priemayr
1:2 (71.) Markus Ledinger
1:3 (82.) Markus Ledinger
1:4 (89.) Rainer Prosenbauer
Gelb-rote Karte: Gustav Cabuk/Gastern (61., Foul)
Reserven: 0:2
 
 2. Klasse Waldviertel-Nord
PL Mannschaft SP S U N T+ T- P
1. Hoheneich 7 7 0 0 35: 7 21
2. Kirchberg/Walde 6 5 0 1 30: 7 15
3. Nagelberg 7 4 1 2 13: 6 13
4. Nondorf 6 4 0 2 15: 9 12
5. Karlstein 7 4 0 3 15: 13 12
6. SG Eibenstein/Dietmanns 7 3 1 3 12: 9 10
7. Windigsteig 6 3 1 2 12: 10 10
8. Thaya 7 3 1 3 11: 13 10
9. Brand 6 2 0 4 19: 29 6
10. Eisgarn 7 2 0 5 11: 23 6
11. Gastern 7 1 0 6 17: 27 3
12. Göpfritz 7 0 0 7 4: 41 0
Göpfritz - Brand 1:6, Thaya - Hoheneich 0:3, Nagelberg - Eisgarn 3:0, Karlstein - Kirchberg/Walde 1:3, Nondorf - SG Eibenstein/Dietmanns 2:0, Gastern - Windigsteig 1:4.

 

Spielbericht vom USV Gastern

 

 

Seitenbeginn