22. Runde: Raabs - Gastern

Aus den NÖN vom 28. Mai 2015 (Woche 22)

Wichtige Punkte im Abstiegskampf
1. Klasse Waldviertel |
Während Raabs mit einer 5:0-Gala gegen Gastern den Titel fixierte, machte Vitis im Keller weiter Boden gut.

RAABS - GASTERN 5:0. "Wir hatten mehr vom Spiel und die besseren Chancen", fasst Raabs-Sektionsleiter Günther Schmid zusammen. In der ersten Hälfte musste man gegen stark ersatzgeschwächte Gasterner aber bis zur 40. Minute warten, ehe Zdenek Stepanovsky seine Farben nach einem Eckball per Kopf in Führung brachte.

Unmittelbar nach Seitenwechsel stellte Marek Fukan auf 2:0 (48.). Wenig später mussten die Gäste Torhüter Georg Dangl und Rene Reiter verletzungsbedingt vorgeben - Raabs zog davon. Der eingewechselte Matthias Nagt traf zum 3:0, Michal Stastny und abermals Fukan machten den Sack zu. Somit ist dem USV Raabs der Titel auch rein rechnerisch nicht mehr zu nehmen!

Stimmen & Sprüche
"Wir sind nun voll im Abstiegskampf verwickelt. Jetzt muss jeder an einem Strang ziehen!"
Karl Gruber, Sektionsleiter-Stellvertreter USV Gastern

Raabs - Gastern
Tabelle - Statistik
 
Spielbericht von der Homepage des USV Gastern
Raabs I : USV Gastern
Samstag, 23.05.2015, 17:00 Uhr

Mit einem Sieg im heutigen Spiel kann sich der USV Raabs vorzeitig den Meistertitel 2014/15 in der 1. Kl. Waldviertel sichern.

Und genau so beginnt die Heimmannschaft auch dieses Spiel. Bereits in den ersten beiden Minuten vergibt Raabs zwei gute Tormöglichkeiten. Bis zur 40. Minute kann unsere Mannschaft durch eine konzentrierte Abwehrleistung, etwas Glück und einem stark spielenden Georg Dangl im Tor das Spiel offen halten. Wobei sich unsere Tormöglichkeiten in Grenzen halten. Erwähnenswert ist ein Schuss von Marek Veis (10. Min.), ein Kopfball von Jürgen Höbinger (13. Min.) sowie eine Flanke von Gerhard Kraus (20. Min), die sich gefährlich auf das Tor von Raabs senkt. Weitere Möglichkeiten sollte es für unsere Mannschaft im gesamten Spiel nicht mehr geben. In der 41. Spielminute fällt dann aber durch einen Eckball doch das 1:0 für Raabs mit dem es auch in die Pause geht.

Unmittelbar nach der Pause (48. Min) macht dann Raabs das 2:0 und nimmt uns die letzte Hoffnung auf einen Punktgewinn am heutigen Tag, wobei diese nach der 1. Halbzeit auch nur sehr gering war. Beim 3:0 in der 57. Spielminute verletzt sich dann leider auch noch Georg Dangl am Knie. Er prallt mit dem Torschützen zusammen und muss durch Roland Süsz ersetzt werden. Nach dem 4:0 in der 63. Spielminute schalten die Hausherren dann einen Gang zurück, daraus kann aber unsere Mannschaft auch kein Kapital schlagen und so plätschert das Spiel ein wenig dahin. In der 84. Spielminute nutzt dann Raabs noch einen Fehler in unsere Abwehr uns setzt mit dem 5:0 den Schlusspunkt in diesem Spiel.

 
Raabs - Gastern
85. Minute Marek Fukan trifft in der 85. Minute zum 5:0 für Raabs I.
80. Minute 3. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Daniel Weinberger, neu im Spiel: Christian Futterknecht
75. Minute 3. Spielerwechsel bei Raabs I Aus dem Spiel: Florian Kranzl, neu im Spiel: Mario Dollensky
65. Minute 2. Spielerwechsel bei Raabs I Aus dem Spiel: Michal Stastny, neu im Spiel: Philipp Schmid
64. Minute Michal Stastny trifft in der 64. Minute zum 4:0 für Raabs I.
58. Minute 2. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Georg Dangl, neu im Spiel: Roland Süsz
57. Minute Matthias Nagl trifft in der 57. Minute zum 3:0 für Raabs I.
53. Minute Gelbe Karte für Daniel Weinberger (Gastern, Foul).
52. Minute 1. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Rene Reiter, neu im Spiel: Florian Marischka
48. Minute Marek Fukan trifft in der 48. Minute zum 2:0 für Raabs I.
44. Minute 1. Spielerwechsel bei Raabs I Aus dem Spiel: Mathias Kranzl, neu im Spiel: Matthias Nagl
41. Minute Tor für Raabs I durch Zdenek Stepanovsky. Neuer Zwischenstand: 1:0
Raabs - Gastern
90. Minute Tor für Raabs durch Christoph Bauer. Neuer Zwischenstand: 3:2
71. Minute Gelbe Karte für Christoph Bauer (Raabs, Unsportl.).
66. Minute Tor für Gastern! Thomas Wasinger trifft zum 2:2 (66.).
54. Minute Manuel Kainz (Raabs) trifft nach 54 Minuten, allerdings ins eigene Tor! Neuer Zwischenstand: 2:1
47. Minute Gelbe Karte für Peter Miksch (Gastern, Foul).
47. Minute 3. Spielerwechsel bei Raabs Aus dem Spiel: Florian Zauner, neu im Spiel: Daniel Wistrcil
Halbzeit 1. Spielerwechsel bei Gastern Aus dem Spiel: Rene Fasching, neu im Spiel: Franz Graussam
Halbzeit 2. Spielerwechsel bei Raabs Aus dem Spiel: Christoph Bauer, neu im Spiel: Alexander Dunkler
25. Minute Tor für Raabs! Wolfgang Trimmel trifft zum 2:0 (25.).
17. Minute 1. Spielerwechsel bei Raabs Aus dem Spiel: Richard Zarycka, neu im Spiel: Wolfgang Trimmel
17. Minute Tor für Raabs durch Mario Dollensky. Neuer Zwischenstand: 1:0