18. Runde: Langau - Gastern ß:2

Aus den NÖN vom 21. April 2010

LANGAU - GASTERN 0:2. Gastem-Coach Edgar Eichler feierte im zweiten Spiel den zweiten vollen Erfolg. In Langau waren die Gäste überlegen, erspielten sich einige Möglichkeiten, nutzten in Hälfte eins aber nur eine: Lukas Michal erkämpfte sich an der Strafraumgrenze den Ball und schloss trocken ins lange Eck ab (37.).

Auch in Hälfte zwei kamen die ersatzgeschwächten Gastgeber nur selten zu guten Tormöglichkeiten. Den zweiten Treffer dieser Partie machte erneut Gastern, Marek Veis traf per verdecktem Schuss zum Endstand.

"Wir haben das Spiel 90 Minuten lang kontrolliert, aber zu wenig aus unseren Chancen gemacht", so Roland Datler.

Rubrik Stimmen & Sprüche
"Wir haben das Spiel über 90 Minuten kontrolliert, Langau kam zu keiner nennenswerten Torchance."
Roland Datler, Obmann USV Gastern

Tabelle
Statistik
 
Langau - Gastern
90. Minute: 2. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Veis Marek, neu im Spiel: Koller Stefan
89. Minute: Gelbe Karte für Reiß Wurst Rainer (Langau, Unsportl.).
87. Minute: 3. Spielerwechsel bei Langau
Aus dem Spiel: Kases Manfred, neu im Spiel: Reiss Klaus
87. Minute: Gelbe Karte für Rinagl Arnold (Gastern, Foul).
86. Minute: 1. Spielerwechsel bei Gastern
Aus dem Spiel: Marischka Florian, neu im Spiel: Palmeshofer Wolfgang
85. Minute: 2. Spielerwechsel bei Langau
Aus dem Spiel: Mold Christian, neu im Spiel: Prand-Stritzko Thomas
70. Minute: Gelbe Karte für Hess Gernot (Langau, Foul).
67. Minute: Gelbe Karte für Hess Rainer (Langau, Unsportl.).
Tor! Veis Marek trifft für Gastern in Minute 54 zum 0:2.
39. Minute: 1. Spielerwechsel bei Langau
Aus dem Spiel: Schaller Wolfgang, neu im Spiel: Böhm Herbert
Michal Lukas trifft in der 37. Minute zum 0:1 für Gastern.
 
Reserve: abgesagt