19. Runde: Gastern - Raabs 0 : 5

Aus den NÖN vom 27. März 2008

GASTERN - RAABS 0:5. Entgegen dem klaren Endergebnis waren es in der ersten Hälfte die Gastgeber, die feldüberlegen waren. Tor wollte dem Aufsteiger, der besonders aus Freistößen gefährlich wurde, jedoch keines gelingen. Praktisch mit der ersten Aktion gingen die Gäste kurz vor der Pause in Führung: Andreas Kalaschek stellte nach einem Freistoß auf 1:0 für die Raabser und somit den Spielverlauf auf den Kopf. Ein schwerer Fehler in Gasterns Hintermannschaft ermöglichte Raabs durch Christian Gererstorfer auch noch das 2:0 (50.). Danach schien der Aufsteiger zu zerfallen. "Was soll ich sagen, solche Spiele gibt es eben. Wir haben uns diesmal zu blöd angestellt und sind vorgeführt worden", so Roland Datler.

Nach weiteren schweren Schnitzern in der Defensive der Hausherren sorgten Mario Dollensky mit einem Doppelpack (57., 74.) und Neuzugang Adam Grmela (78.) für den spektakulären 5:0-Auswärts- sieg der Marosi-Elf.

Gastern - Raabs
Gastern - Raabs
Tabelle

Statistik

 
Von der Homepage des USV Gastern
0 : 5 im Duell mit dem SV Raabs!

Durch mehr als vermeidbare Tore musste man sich gegen den SV Raabs am Karsamstag geschlagen geben. Kurz vor und nach der Pause nach teilweise klarer Feldüberlegenheit nahm das Unheil seinen Lauf. Die Reservemannschaft musste sich mit 0 : 4 geschlagen geben.

Gegen einen Gegner, der sicherlich in Reichweite war, kassierte man nach katastrophalen Schnitzern und einer leidenschaftslosen zweiten Spielhälfte eine klare Abfuhr. Ein Tor kurz vor der Pause und eines kurz nach der Pause machten eine sicherlich nicht so schlechte Leistung in der ersten Spielhälfte zunichte. Was dann passierte war Selbstaufgabe! Die Reservemannschaft musste sich dem Tabellenführer mit 0 : 4 geschlagen geben.

Statistik:

Kampfmannschaft - Aufstellung:

Christian Moldaschl, Thomas Deimel, Bernhard Marischka, Markus Datler, Pavel Kracmar (65. Simon Reinhard), Peter Rinagl, Markus Maier, Jiri Matousek, Budschedl Markus (53. gelb), Christian Futterknecht, Florian Marischka (59. Bernhard Immervoll)

0 : 1 (45.)
0 : 2 (49.)
0 : 3 (57.)
0 : 4 (67.)
0 : 5 (73.)

Reservemannschaft - Aufstellung:

Georg Dangl, Michael Kilian, Christian Dangl, Martin Kainz I, Franz Graussam (46. Jürgen Sedetka), Wolfgang Palmeshofer (53. gelb), Christoph Fraissl, Datler Roland, Martin Kainz II, Gratzl Markus, Dangl Stefan

0 : 1 (20.)
0 : 2 (55.)
0 : 3 (70.)
0 : 4 (80.)

Gastern - Raabs