USV Gastern mit Nachwuchskickern beim Hallencup: Jänner 2003

Aus den NÖN vom 22.1.2003

USV Gastern war beim Hallencup

Mit 17 Nachwuchskickern und drei Betreuern fuhr der USV Gastern zum T-Mobile-Hallencup in die Wiener Stadthalle.

Neben den spannenden Matches waren die Youngsters vom großen Fan-Angebot begeistert. So hatte zum Beispiel jeder Verein einen eigenen Stand, wo man die Stars hautnah erleben konnte, und diverse Spielemöglichkeiten waren an jeder Ecke vorhanden.

Beim abschließenden Spiel, dem Derby Rapid gegen Austria, erlebten die Waldviertler den einzigen Rapid-Sieg beim Hallencup.

Fahrt zum T-Mobile-Hallencup in Wien

 

Seitenbeginn