Aktion "Komm zum USV Gastern" - 22. Mai 2004

Von der Homepage des USV Gastern
Aktion "Komm zum USV"
 
Format A3 - gefaltet

- Seite 1 -

Seite 1
 

- Seite 2 -

Seite 2
 

- Seite 3 -

Seite 3
 

- Seite 4 -

Seite 4
 
Aus den NÖN vom 19. Mai 2004

Gesundheitstag in der Volksschule

GASTERN / Zum Gemeindegesundheitstag wird am Samstag, 22. Mai, von 13 bis 18 Uhr, in die Volksschule geladen.

Auf dem Programm stehen Informationen über verschiedene Bewegungsprogramme, richtiges Sitzen, Wirbelsäulengymnastik zum Mitmachen sowie Messung von Blutzucker, Blutdruck, Körperfett, etc. Weiters werden Informationen über den Rettungsdienst, über Suchtvorbeugung und Selbsthilfegruppen geboten.

Im Rahmen des Gesundheitstages präsentieren auch die Sektionen des Union Sportvereines Gastern ihre vielfähigen Aktivitäten. Ein Schau- und Probetraining für den Fußballnachwuchs beginnt um 14 Uhr. Weiters gibt es stündliche Vorführungen der Sektion Turnen. Schnuppern am Tennisplatz ist ebenso möglich wie die Teilnahme an verschiedenen Gewinnspielen. Jedes Kind, das an diesem Tag an der Aktion "Komm zum USV Gastern" teilnimmt, erhält ein kleines Geschenk.

Für gesundheitsbewusste Verpflegung im Rahmen des Gesundheitstages ist natürlich auch gesorgt, der USV Gastern zeichnet dafür verantwortlich.

 

Aus den NÖN vom 26. Mai 2004

"Komm um Sport" in Gastern

Ein voller Erfolg war die Aktion "Komm zum USV Gastem" am Samstag, den 22. Mai. Ziel dieser Veranstaltung war es, viele Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde Gastern auf die Sportanlage des USV Gastem zu bekommen.

Im Laufe des Aktionstags machten insgesamt 45 Kinder von der Möglichkeit, mit den Nachwuchstrainern des USV Gastern ein Fußballtraining zu absolvieren, Spiele durchzuführen und am Tennisplatz ein paar Bälle mit den aktiven Tennisspielern zu spielen, Gebrauch.

Jeder Teilnehmer erhielt als Erinnerung an diesen Tag ein Leiberl.

Gasterns Roland Datler: "Unsere Sponsoren Martina und Ernst Steiner miterstützen den USV Gastern nicht nur finanziell, sondern sind auch sehr aktiv am Vereinsleben beteiligt."

 
Foto aus den NÖN vom 26. Mai 2004 zu obigem Artikel
Aktion "Komm zum Sport"

 

Aus den NÖN vom 26. Mai 2004

Fit in den Sommer

GESUNDHEITSTAG / In der Volksschule und am Sportplatz wurden Tests angeboten. Hilfsorganisationen stellten sich vor.

GASTERN / Ein Erfolg war der erste Gemeinde-Gesundheitstag am 22. Mai in der Volksschule und am Sportplatz. Die Veranstaltung wurde gemeinsam mit dem USV-Gastern mit dessen Aktion "Komm zum USV Gastern" geplant und durchgeführt.

Über richtiges Sitzen, Gleichgewichtshaltung, richtige Haltung beim Bücken, Tragen und Heben, Gehen und Laufen sowie die Lungenfunktion konnte man sich in der Bewegungskampagne des Gesundheitsforums Niederösterreich informieren und einen UKK-Gehtest (pulskontrolliertes Gehen) absolvieren. Beraten wurde in diesem Rahmen auch über richtige Ernährung.

Drei Physiotherapeutinnen boten Wirbelsäulengymnastik zum Mitmachen und informierten über diesbezügliche Trainigsmöglichkeiten mit Vorführung und Ausstellung.

Caritas, Hilfswerk und Volkshilfe führten Messungen von Blutdruck, Blutzucker. Cholesterin und Körperfetten durch und informierten über ihre vielfältigen Tätigkeiten. Die Hospizbewegung und Selbsthilfegruppen (Blutzucker, Frauenselbsthilfe nach Krebs, Trauer) informierten über ihre Tätigkeiten. Das Rote Kreuz präsentierte einen Rettungswagen und den Umgang mit dem Laien-Defibrillator. Weiters konnte ein Gehör- und Sehtest durchgeführt werden. Gemeindearzt Stanislaus Strachwitz stand für allgemeine Gesundheitsfragen zur Verfügung.

 
Foto aus den NÖN vom 26. Mai 2004 zu obigem Artikel
Gemeinde-Gesundheitstag

 

Von der Homepage des USV Gastern

Aktion "KOMM ZUM USV GASTERN" ein voller Erfolg

Ein voller Erfolg war die Aktion "KOMM ZUM USV GASTERN" am Samstag, 22. Mai 2004.

Ziel dieser Veranstaltung war es, viele Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde Gastern auf die Sportanlage des USV Gastern zu bekommen. Im Laufe dieses Aktionstages machten insgesamt 45 Kinder von der Möglichkeit mit den Nachwuchstrainern des USV Gastern ein Fußballtraining zu absolvieren, Spiele durchzuführen, am Tennisplatz ein paar Bälle mit den aktiven Tennisspielern zu spielen, gebrauch. Jeder Teilnehmer erhielt als Erinnerung an diesen Tag ein Leiberl.

"Komm zum USV Gastern"
Ein Teil der Mitwirkenden an der Aktion "KOMM ZUM USV GASTERN"

Gesponsert wurde diese Aktion von der Firma Steiner-Dach aus Thaya. Martina und Ernst Steiner unterstützen den USV Gastern nicht nur finanziell, sondern sind auch sehr aktiv am Vereinsleben beteiligt. Der USV Gastern möchte sich auf diesem Weg bei allen Teilnehmern und bei der Firma Steiner-Dach ganz herzlich bedanken!"

 

Aus der Gratiszeitung "Waldviertler - Bezirksblatt Waidhofen/Thaya" Nr. 23 vom 2. Juni 2004

Gesundheit testen

Volkshilfe NÖ bot Blutdruckmessung

GASTERN / GASTERN (red). Die Überprüfung des Blutdrucks, Körperfettmessung und Blutzuckertests wurden am Stand der Volkshilfe-NÖ beim Gesundheitstag in Gastern unentgeltlich angeboten. "Die persönliche Gesundheit testen. Die Volkshilfe-NÖ bietet der Bevölkerung diese Serviceleistung an. Bei den von uns durchgeführten Kontrollen stellen wir immer wieder fest, dass viele Menschen über diese so wichtigen Messdaten ihres Gesundheitszustandes nicht informiert sind. Wenn wir ein Gesundheitsrisiko feststellen, raten wir dringend zu einem Arztbesuch", kommentiert NÖ-Volkshilfe Servicemanagerin Gerlinde Oberbauer die Aktion.

Gesundheitstag