Advent- und Weihnachtssingen: 22. Dezember 2002

Flublatt A4
Flubblatt

 

Aus den NÖN vom 30.12.2002

Weihnachtliche Klänge

ADVENTKONZERT / Voll besetzt war das Advent- und Weihnachtskonzert der Singgemeinschaft.

GASTERN / Für Weihnachtsstimmung durch Musik, Gesang und Texte sorgte die Singgemeinschaft Gastern beim Advent- und Weihnachtssingen am 22. Dezember in der überfüllten Pfarrkirche. Die Gesamtleitung und Gestaltung oblag in bewährter Weise OSR Erich Datler.

Die Singgemeinschaft unter der Leitung von Dir. Erich Datler bot ein ansprechendes, abwechslungsreiches und ausgewogenes Programm, das harmonisch und gefühlvoll dargeboten wurde. Petra Dangl und Eva Kases auf der Querflöte sowie die Soloeinlage der 14-jährigen Karin Dangl mit dem Lied "Amacing Grace" - Lied für den Frieden in der Welt ergänzten die Darbietungen.

"D'Weis'nblosa" aus Dobersberg unter der Leitung von Peter Binder trugen mit ihren weihnachtlichen Weisen wesentlich zum Erfolg des Konzertes bei. Die 43 Mädchen und Buben des Kinderchors der Volksschule Gastern, ebenfalls unter Erich Datler, sangen begeistert und herzerfrischend schöne Lieder.

Ewald Weisgram begleitete die Darbietungen am Klavier, Margareta Korherr las Mundartgedichte.

Adventsingen 2002