Advent- und Weihnachtssingen am 17. Dezember 2000

Flugzettel

SINGGEMEINSCHAFT GASTERN

Wir laden Sie herzlich ein zum

Advent- und Weihnachtssingen

"Zünd' a Liachterl an"

am

Sonntag, 17. Dezember 2000

um 16.00 Uhr

in der Pfarrkirche Gastern

Als Gäste wirken mit:

Bläserquartett Haidl
Dobersberger Stubenmusi
Kinder der VS Gastern

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Aus den NÖN vom 13.12.2000

Adventsingen in der Kirche

Gastern / Die Singgemeinschaft Gastern lädt am Sonntag, 17. Dezember 2000 um 16.00 Uhr zu ihrem Advent- und Weihnachtssingen in die Pfarrkirche ein.

Mit besinnlichen Gesangsstücken sollen die Zuhörer die vorweihnachtliche Hektik vergessen und sich auf das Fest des Friedens einstellen.

 

Aus den NÖN vom 20.12.2000

Aktuelles Hirtenspiel

ADVENTSINGEN / Stimmungsvoll wurden die Besucher am 17. Dezember in der Pfarrkirche auf das Weihnachtsfest vorbereitet.

GASTERN / Eine besinnliche Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest unter dem Gedanken "Zünd' a Liachterl an" bescherte das Advent- und Weihnachtssingen der Singgemeinschaft Gastern am 17. Dezember 2000 in der Pfarrkirche den zahlreichen Besuchern.

Die Lieder der Singgemeinschaft Gastern unter Leitung von Chorleiter OSR Erich Datler, sowie die musikalischen Darbietungen des Bläserquartetts Haidl unter Leitung, von Franz Haidl und der Dobersberger Stubenmusi unter Leitung von Willi Prinz erzeugten ein wundervolles Stimmungsbild vorweihnachtlicher Erwartung. Sie zeugten von einem hohen Können aller Beteiligten.

Das mit großer Begeisterung und viel Talent dargebotene Hirtenspiel der Kinder der vierten Klasse der Volksschule unter Leitung ihrer Lehrerin Heidrun Tschakert war auf aktuelle Themen der Herbergssuche in unserer Zeit abgestimmt und fand besonderen Beifall beim Publikum. Passende Texte zur Advent- und Weihnachtszeit - gesprochen von Helga Schleritzko - und ein besinnliches Weihnachtsgedicht von Margareta Korherr fügten sich trefflich in das reichhaltige Programm.

Die Gesamtleitung dieser eindrucksvollen Veranstaltung lag in den Händen von Chorleiter Erich Datler.

Adventsingen 2000
Volksschulkinder und die Singgemeinschaft Gastern sorgten in der Pfarrkirche für besinnliche Stunden.

Foto: Mathias Queder

 

Seitenbeginn