An einen Haushalt                                              Postentgelt bar bezahlt!

GASTERNER PFARRBLATT

An die

PFARRGEMEINDE GASTERN

*********************************************
Nr. 5                                                     Februar 2000 *********************************************


Liebe Bewohner der Pfarre Gastern,

der Innenraum unserer Pfarrkirche wurde zuletzt im Jahre 1978 ausgemalt und es ist dringend notwendig, die Malerei zu erneuern. Vorgesehen ist eine lebhaftere Gestaltung, Gliederung und Färbelung der Wände im Gegensatz zur jetzigen schlichten und ganz einfachen Art. Die Neugestaltung soll nach Beratung durch die Diözese und das Bundesdenkmalamt in Zusammenarbeit mit Pfarrgemeinde- und Pfarrkirchenrat erfolgen. Notwendig werden auch Sanierungsmaßnahmen (Holzschutz) am Altar sowie an Holzbildern und Statuen etc. sein.

Die Kosten für dieses Vorhaben sind voraussichtlich recht beträchtlich und müssen zur Gänze von der Pfarre getragen werden. Von vorhandenen Reserven aus Pfarrsammlungen etc. kann ein Teil abgedeckt werden, ein Großteil ist jedoch noch aufzubringen.

In den letzten Jahren wurden für die Pfarrkirche und für den Pfarrhof von der Diözese ansehnliche finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt. Seitens der Pfarre wurden vor allem Arbeitsleistungen als Beitrag erbracht und nur verhältnismäßig geringe finanzielle Mittel dazu beigesteuert. Dies soll auch bei den noch anstehenden Arbeiten am Pfarrhaus so sein. Für die Innensanierung der Kirche bitten wir jedoch wieder die Pfarrangehörigen um finanzielle Unterstützung und ersuchen um Ihre großherzige Spende entweder mittels beiliegendem Zahlschein, Einzahlung in der Raiffeisenbank Gastern oder anlässlich der Pfarrsammlung zu Ostern. Ein herzliches Vergelt's Gott im vorhinein für Ihr Verständnis.

Unsere Pfarrkirche wurde 1904 bis 1906 erbaut, und wir feiern in wenigen Jahren ihr 100-jähriges Bestehen. Wenn wir im heurigen Jahr das Innere der Kirche sanieren, so geschieht dies auch schon in Voraussicht auf dieses Jubiläum.

 

LITURGISCHER KALENDER für die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen und an sonstigen kirchlichen Festen

8.3.2000 Aschermittwoch 18.30 Uhr Hl. Messe mit Segnung und Auflegung der Asche
12.03.2000
1. Fastensonntag
8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
19.03.2000
2. Fastensonntag
8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe für Tischler und Hl. Josef Zimmerleute
26.03.2000
3. Fastensonntag
8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst - gestaltet von der Kath. Jungschar
31.03.2000 Freitag 19.00 Uhr Bußfeier
2.04.2000
4. Fastensonntag
8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe
14.30 bis 16.00 Uhr Osterbeichte (mit Aushilfe)
9.04.2000
5. Fastensonntag
8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
17.00 Uhr Familienkreuzweg
Am Sonntag, den 9.4.2000, ist bei den Gottesdiensten die Emmausgemeinschaft St. Pölten bei uns zu Gast. Die Emmausgemeinschaft versucht Menschen , die aus der Bahn geworfen wurden, wieder in das Leben zu integrieren. Dies geschieht in erster Linie durch Bereitstellung einer Unterkunft und der Beschaffung von Arbeit für ihre Mitglieder. Bei den Gottesdiensten wird uns die Emmausgemeinschaft über ihre sozialen Projekte informieren, nach den Gottesdiensten können wir bei einem Verkaufsstand genaueres über die Emmausgemeinschaft erfahren. Beim Verkaufsstand der Emmausgemeinschaft können Sie Erzeugnisse aus deren Tischlerei- und Kunstwerkstätte kaufen.
16.04.2000 Palmsonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Palmweihe - Prozession und Hl. Messe
20.04.2000 Gründonnerstag 20.00 Uhr Abendmahlmesse, anschließend Ölbergandacht
21.04.2000 Karfreitag 15.00 Uhr Feier vom Leiden und Sterben Christi
22.04.2000 Karsamstag Anbetungsstunden beim Hl. Grab
13.30 Uhr Jungschar und Schulkinder
14.15 Uhr Klein Zwettl, Ruders, Grünau
15.00 Uhr Weißenbach, Klein Motten, Garolden
15.45 Uhr Immenschlag, Frühwärts, Wiesmaden
16.30 Uhr Gastern

20.00 Uhr Osternachtsfeier mit Speisenweihe und
Osterlichtsprozession zum Friedhof

23.04.2000 Ostersonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst
10.00 Uhr Hl. Messe

24.04.2000 Ostermontag 8.00 Uhr Hl. Messe
10.00 Uhr Wortgottesdienst
30.04.2000 2. Ostersonntag 9.30 Uhr Hl. Messe für unsere Jubelpaare
6.05.2000 Samstag 20.00 Uhr Florianimesse
7.05.2000 3. Ostersonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe
14.05.2000 4. Ostersonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst - gestaltet von der
Kath. Jungschar
21.05.2000 5. Ostersonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
Pfarrcafe der Katholische Jungschar (nach den Gottesdiensten)
28.05.2000 6. Ostersonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Kirtagsmesse in Frühwärts
29.05.2000 Bitt-Tag 20.00 Uhr Bittprozession mit Wortgottesdienst
30.05.2000 Bitt-Tag 20.00 Uhr Bittprozession mit Hl. Messe
31.05.2000 Bitt-Tag 20.00 Uhr Bittprozession mit Wortgottesdienst
1.06.2000 Christi Himmelfahrt 8.00 Uhr Hl. Messe mit
Erstkommunion
10.00 Uhr Wortgottesdienst
4.06.2000 7. Ostersonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Feuerwehrfeldmesse in Weißenbach
11.06.2000 Pfingstsonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
12.06.2000 Pfingstmontag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe
18.06.2000 Dreifaltigkeits- 
sonntag
8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Feuerwehrfeldmesse in Gastern
22.06.2000 Fronleichnam 9.00 Uhr Hochamt und Prozession
25.06.2000 Sonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
2.07.2000 Sonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
9.07.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Feldmesse am Sportplatz
16.07.2000 Sonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
23.07.2000 Sonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
30.07.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Kirtagsmesse in Klein Zwettl
6.08.2000 Sonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
13.08.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe
15.08.2000 Maria Himmelfahrt 8.00 Uhr Hl. Messe mit Kräuterweihe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
20.08.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Kirtagsmesse in Klein Motten
27.08.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 9.30 Uhr Kirtagsmesse in Weißenbach
3.09.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe
10.09.2000 Sonntag 8.00 Uhr Hl. Messe 10.00 Uhr Wortgottesdienst
17.09.2000 Sonntag 8.00 Uhr Wortgottesdienst 10.00 Uhr Hl. Messe
Es könnte vorkommen, dass wegen verschiedener unerwarteter Veranstaltungen in beiden Pfarren statt des Wortgottesdienstes die Hl. Messe gelesen wird und umgekehrt. Das wird dann aber zwei Wochen vorher vermeldet.
An Sonn- und Feiertagen wird um 7.30 Uhr vor dem Gottesdienst der Rosenkranz gebetet.
HL. MESSE AN WOCHENTAGEN: - am Dienstag: um 8.00 Uhr
- am Donnerstag: um 17.00 Uhr (Winterzeit) um 19.00 Uhr (Sommerzeit)
FIRMUNG:
(Anmeldung zum Unterricht)
 - in der Pfarrkanzlei bis zum 5. März 2000 nach den Gottesdiensten (Beginn des Unterrichtes: 10. März 2000 - 17.00 Uhr)
Mittwoch, 22. März 2000
19.30 Uhr im Pfarrstadl

"Durch die Wüste Sinai"
Wandern im Gebiet des Mose-Berges

Diavortrag & Musik
mit Pfarrer Herbert Schlosser (Pfarrer in Litschau)
Eintritt: freie Spenden (für Sozialprojekte in Mexiko)

Vorankündigung: Mexiko - wie es der Tourist kaum sieht
Mittwoch, 29. März 2000, 19.30 Uhr im Jugendheim in Kautzen

KREUZWEG-
ANDACHTEN:
- jeden Fastensonntag um 14.30 Uhr
- Sonntag, 9. April 1999 um 17.00 Uhr - Familienkreuzweg
OSTERBEICHTE:
(mit Aushilfe -Kaplan aus Waidhofen/Th.)
4. Fastensonntag, 2. April 2000 - 14.30 bis 16.00 Uhr
KRANKENBESUCHE: Dienstag, 4. April 2000 - vormittags
Dienstag, 6. Juni 2000 - vormittags
KOLLEKTE AM OSTERSONNTAG:

 

Am Ostersonntag nach den beiden Gottesdiensten bitten wir Sie wieder um Ihre Spende für die Anliegen unserer Pfarre

THEATERGRUPPE GASTERN
Es darf wieder gelacht werden. Die Theatergruppe Gastern spielt wieder für Sie ein Theaterstück, nämlich die Komödie in 3 Akten "KATZENZUNGEN" im Pfarrstadl in Gastern.

Termine:

Samstag 15.04.2000 19.30 Uhr
Sonntag 16.04.2000 19.30 Uhr
Ostersonntag 23.04.2000 19.30 Uhr
Ostermontag 24.04.2000 19.30 Uhr
Freitag 28.04.2000 19.30 Uhr
Samstag 29.04.2000 19.30 Uhr
MAIANDACHTEN: Gastern - Dienstag, 20.00 Uhr
Ruders - Mittwoch, 19.30 Uhr
Wiesmaden - Dienstag, 20.00 Uhr
Grünau - Mittwoch, 20.00 Uhr
Immenschlag - Sonntag, 20.00 Uhr
Garolden - Dienstag, 19.30 Uhr
Frühwärts - Dienstag, 19.00 Uhr
Kl. Zwettl - Mittwoch, 20.00 Uhr
Kleinmotten - Mittwoch, 20.00 Uhr
Weißenbach - Mittwoch, 20.00 Uhr und Sonntag, 14.00 Uhr
KATH. JUNGSCHAR: - Gottesdienste mit der Kath. Jungschar am 26. März 2000 und 14. Mai 2000 - jeweils 10.00 Uhr
- Verkauf von selbstverzierten Osterkerzen am Palmsonntag, den 16. April 2000
- Verkauf von Losen der Jungschar während der Karwoche
- Pfarrcafe im Pfarrhofsgarten/Pfarrstadl am 21. Mai 2000
- Jungscharlager vom 1. Juli bis 8. Juli 2000

Kanzlei- und Sprechstunden:
Gastern: anschließend an die Hl. Messen (Sonntag, Dienststag und Donnerstag)
 - Kautzen: Mittwoch und Freitag (nach der 8-Uhr-Messe) und am Samstag nach der Abendmesse
- nach telefonischer Vereinbarung: (02864) 2249

 

********

Mit dem Herrn Diakon Johann Lehninger, dem Pfarrgemeinde- und Pfarrkirchenrat

wünsche ich Ihnen eine gesegnete Fastenzeit und ein frohes Osterfest

Otto Allinger

Seitenbeginn