Johannisfeuer, botanische Wanderung und Johanni-Kirtog in Wiesmaden - 2001

 
Plakat A2 
 

Aus den NÖN vom 7.6.2001

Johannisfeuer

WIESMADEN / Der Dorferneuerungsverein hält am Mittwoch, 13. Juni ab 20 Uhr ein Johannisfeuer ab. Anschließend wird zu einem gemütlichen Beisammensein geladen.

An einer Botanischen Wanderung, bei der ein Experte Pflanzen erklärt, können Interessierte am Donnerstag, 14. Juni ab 16 Uhr teilnehmen.

 

Aus den NÖN vom 27.6.2001

Mit Fackeln zum Glockenturm

DORFFEST / Johannisfeuer mit Trommelklängen und Wanderung.

WIESMADEN / Das Johannisfeuer des Dorferneuerungsvereines Wiesmaden wurde am 13. Juni abgehalten.

Mit Fackeln fand der Marsch zum Abbrennplatz beim Glockenturm statt. Untermalt wurde das Abbrennen des Feuers mit rhythmischen Trommelklängen von Reinhard Puchinger.

Weiters führte der Verein am 14. Juni eine botanische Wanderung durch. Auf Grund des plötzlich einsetzenden Gewitters fanden sich nur wenige Pflanzenfreunde ein. Botanik-Experte Gerhard Bräuer überbrückte die Zeit mit einer Einführung in die Pflanzenbestimmung. Mit einstündiger Verspätung konnten die Interessierten zu einer fachkundig geführten Wanderung aufbrechen.

Botanische Wanderung
Von links nach rechts: Gerhard Bräuer und Elisabeth Danzinger - Kautzen; Erika Deutschmann, Widhalm Alfred jun., Maria Kellner, Elisabeth Dimmel, Franz Deutschmann, Kurt Deutschmann, Elfriede Eggenberger, Anton Dietrich - alle Wiesmaden

 

Seitenbeginn