Hand verletzt - November 2018

Aus den NÖN vom 5. Dezember 2018 (Nr. 49)

POLIZEI IN KÜRZE

Hand verletzt

WEISSENBACH | schwer verletzt wurde eine 48-Jährige am 28. November. Die Frau geriet gegen 16.30 Uhr in ihrem Schuppen aus bisher unbekannter Ursache mit drei Fingern ihrer linken Hand in eine Kreissäge. Die Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus Wien-Meidling eingeliefert.