Heurigenkirtag in Klein Motten - 17. und 18. August 2002

Aus den NÖN vom 14.8.2002

Heurigenkirtag

KLEINMOTTEN / Der Dorferneuerungsverein Kleinmotten wird am Samstag, 17. August und Sonntag, 18. August bei der Böhmmühle den Heurigenkirtag veranstalten.

Am Samstag unterhält die Gruppe "Party Mix" ab 20.30 Uhr. Nach der Messe um 9.30 Uhr am Sonntag spielt beim Frühschoppen das "Duo Melody".

Der Reinerlös der Veranstaltung dient dem Bau des neuen Gemeinschaftshauses.

 


Dorferneuerungsverein Kleinmotten


  
Einladung zum
Heurigenkirtag

 

Für Speisen und
Getränke ist bestens
gesorgt!

17. und 18.8.2002
in Kleinmotten
Böhm-Mühle

Der Reinerlös der Veranstaltung dient dem Bau des Gemeinschaftshauses!

Samstag 17. August 02

Kirtagstanz
es unterhält Sie
Party
Mix

Beginn 20.30 Uhr
- freie Spende

Sonntag 18. August 02
9.30 Uhr Heilige Messe am Festplatz
 


anschließend Frühschoppen mit den
DUO MELODY

 

Aus den NÖN vom 21.8.2002

Kirtag in der Mühle

HEURIGENKIRTAG / Ein sehr vielfältiges Programm organisierte der Dorferneuerungs- und Verschönerungsverein in der Böhm-Mühle.

KLEINMOTTEN / Eine unterhaltsame und gut organisierte Veranstaltung war der Heurigenkirtag des Dorferneuerungs- und Verschönerungsvereines Kleinmotten am 17. und 18. August in der Böhm-Mühle.

Obmann Erwin Wais konnte dazu Gäste aus nah und fern begrüßen und sich über den guten Besuch der Veranstaltung freuen.

Am Samstagabend unterhielt die Gruppe "Party Mix" mit einem spritzigen Programm das Publikum.

Das "Duo Melody' spielte am Sonntagvormittag zum Frühschoppen auf, nachdem es auch die von Pfarrer Kan. Bruno Borowsky in der Festhalle zelebrierte Messe musikalisch gestaltet hatte.

Begeistert angenommen und mit viel Lob bedacht wurde auch das reichhaltige kulinarische Angebot an Speisen, Getränken und Mehlspeisen.

Der Reinerlös aus dieser gelungenen Veranstaltung dient der Errichtung des Gemeinschaftshauses Kleinmotten, mit der im Vorjahr begonnen wurde und die bereits sehr weit fortgeschritten ist.


Heurigenkirtag 2002
Von links nach rechts: unbekannt, Kan. Pfarrer Bruno Borowski, Franz Kainz - Frühwärts, Obmann Erwin Wais - Klein Motten, Franz Dimmel - Gastern, Hannelore Kainz - Frühwärts
 

Seitenbeginn