Ehemaliger Steinbruch in der Steinwand

Aufnahmen vom 30. August 2003
Steinbruch Klein Motten
Steinbruch Klein Motten
Durch Bäume und Gebüsch ist die Sicht auf den ehemaligen Steinbruch etwas eingeschränkt.
 
Steinbruch Klein Motten
Blick von oben nach unten auf das Haus Klein Motten Nr. 79
 
Steinbruch Klein Motten
Das Haus (Klein Motten Nr. 79) am Fuße des Steinbruches: Dort stand einmal die Schmiede, welche zum Steinbruch gehörte. Die Steinmauer im Bildvordergrund stammt noch aus der Zeit, in der der Steinbruch noch in Betrieb war.
 
Steinbruch Klein Motten
Blick von unten nach oben
 
Steinbruch Klein Motten
Neben der Schmiede stand einmal das Haus Nr. 56. Der ehemaliger Besitzer verkaufte des Haus an den Steinbruchbesitzer Widy und kaufte sich dafür das Haus Nr. 15 in der Steinwand (Bild vom ehemaligen Standort).
 
Steinbruch Klein Motten
Einige noch nicht fertig behauene Steine aus der Zeit, in welcher der Steinbruch noch im Betrieb war.