Eröffnung Heuriger Kainz (Klein Zwettl 12) - 4. Jänner 2007

Aus den NÖN vom 10.1.2007

„Ausg'steckt" ist nun in Kleinzwettl

Der neue Heurige der Familie Kainz in Kleinzwettl wurde am 4. Jänner von Pfarrer Otto Allinger gesegnet und eröffnet.

Zahlreiche Gäste waren zur Eröffnung gekommen, wobei sich alle von der gediegenen Gestaltung des neuen Heurigenlokals mit viel (altem) Holz und geschmackvollen modernen Elementen wie dem Holzofen angetan zeigten.

Renate Kainz und ihr Gatte Gerhard begrüßten die Gäste kurz und bedankten sich bei den Planern, vor allem bei Tischler Alfred Schandl und Kurt Pieringer. Unter den Gästen waren auch Rot-Kreuz-Präsident Willi Sauer, Bauernkammerobmann Karl Pabisch, Ökonomierat Franz Silberbauer, Raika-Prokurist Christian Weinberger, Bürgermeister Alois Österreicher, Polizeiinspektionskommandant Johann Kaufmann, Installateur Kurt Wisgrill, Tischlermeister Alfred Schandl und natürlich auch der ehemalige Gasterner Bürgermeister Ökonomierat Karl Mayer, in dessem ehemaligen Wohnhaus der Heurigenbetrieb seiner Tochter entstanden ist.

Eröffnung Heuriger Kainz
 
Eröffnung Heuriger
Eröffnung Heuriger
Eröffnung Heuriger
Eröffnung Heuriger
Eröffnung Heuriger
Eröffnung Heuriger
Eröffnung Heuriger