Martin Wagner - verst. am 20. Mai 2013

Parte
+ Martin Wagner
 
Aus den NÖN vom 23. Mai 2013

Mofa-Lenker starb an Unfallstelle
Tragisch | 16-Jähriger geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen Windschutzscheibe.

KLEINGÖPFRITZ | Tödlich endete für einen 16-Jährigen aus der Gemeinde Gastern die Fahrt mit seinem Mofa am Pfingstmontag.

Der Gasterner war am 20. Mai, gegen 18 Uhr, von Kleingöpfritz kommend in Richtung Kleinzwettl unterwegs Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit dürfte er auf die Gegenfahrbahn geraten sein, wo er frontal gegen den Pkw einer entgegenkommenden 22-Jährigen aus der Gemeinde Kautzen stieß.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 16-Jährige gegen die Windschutzscheibe des Audis geschleudert, sodass ihm der Sturzhelm vom Kopf gerissen wurde. In weiterer Folge stürzte er vom Fahrzeug auf die Fahrbahn und kam neben der Fahrertür zum Liegen.

Das Mofa wurde etwa 15 Meter entgegen der ursprünglichen Fahrtrichtung zurückgeschleudert und blieb am Fahrbahnrand liegen.

Der Jugendliche erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Die Audi-Lenkerin erlitt einen Schock und wurde ebenso wie die Angehörigen des Verunglückten vom Kriseninterventionsteam betreut. Die Fahrzeuge wurden von der FF Pfaffenschlag geborgen.