Reitunfall - 12. Oktober 2005

Anmerkung: Bei der Reiterin handelte es sich um Verena Österreicher aus Gastern (Hauptstraße 7).
Aus den NÖN vom 12.10.2005

UNFALL / Mit Kopfverletzungen wurde die 25-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert.

Reiterin wurde schwer verletzt

GASTERN / Ein schwerer Reitunfall ereignete sich am 10. Oktober gegen 16 Uhr.

Eine 25-jährige Reiterin aus Gastern war mit ihrem Pferd zwischen Frühwärts und Klein Zwettl unterwegs. Plötzlich dürfte das Pferd gescheut haben und warf die Reiterin in einem abgeernteten Feld ab. Die Gasternerin erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus St Pölten eingeliefert.