Autounfall - 29. Oktober 2007

Aus den NÖN vom 31. Oktober 2007

UNFALL / 34-Jähriger kam zwischen Frühwärts und
Gastern von der Straße ab.

Nebel: Mit Pkw in den Graben

GASTERN / Ein 34-Jähriger aus der Gemeinde Gastern fuhr am 29. Oktober kurz nach fünf Uhr von Gastern nach Frühwärts. In einer Rechtskurve geriet das Auto ins Schleudern und stürzte in den Straßengraben

.Der Lenker erlitt leichte Verletzungen, nahm jedoch die Hilfe der Rettungsleute nicht an. Der durchgeführte Alkotest verlief negativ. Am Pkw entstand Totalschaden. Zum Unfallzeitpunkt herrschte starker Nebel, die Fahrbahn war feucht.