Tierheim Gastern

Aus den NÖN vom 18.10.2000

Kindergarten besuchte Tierheim

TIERHEIMBESUCH / Den Welttierschutztag nahm der Kindergarten Gastern zum Anlass für einen Besuch im Tierheim Schlosser

GASTERN / Nach einem herzlichen Empfang durch die Familie Schlosser hatten die 35 Kinder mit ihren Begleiterinnen Gelegenheit, sämtliche Hunde und Katzen kennen zu lernen.

Besonders fasziniert waren die Mädchen und Buben von den Zwergziegen "Hänsel und Gretel", den beiden Chinchillas sowie den zwei Zwerghasen.

Erwin Schlosser erklärte den Kindergartenkindern den Tagesablauf im Tierheim und informierte sie auch über das richtige Verhalten im Umgang mit Tieren, speziell mit Hunden.

Die Kinder waren vom Besuch im Tierheim hellauf begeistert. Nach Besprechung der Erlebnisse mit den Tieren gaben sie ihre Eindrücke in Zeichnungen wieder.

Begleitet wurden die zwei Gruppen von Kindergartenleiterin Gabriele Denk, Kindergärtnerin Andrea Kreuzwieser sowie den beiden Helferinnen Melitta Immervoll und Margarete Korherr.

Andrea Kreuzwieser Melitta Immervoll (Aushilfe) Kindergärtnerin Eva Altmann (Springerin) Gabriele Denk Margarete Korherr Gerlinde und Erwin Schlosser Besuch des Kindergartens im Tierheim

Seitenbeginn