Karl Mayer ist Ehrenbürger der Marktgemeinde Gastern und Ehrung für ausgeschiedene Funktionäre - 1.12.2000

Aus den NÖN vom 6.12.2000

Mayer ist Ehrenbürger

Auszeichnungen / Jahrzehntelanges Engagement für die Gemeinschaft wurde durch die Marktgemeinde gewürdigt.

GASTERN / Im Rahmen einer Festsitzung des Gemeinderates ehrte die Marktgemeinde am 1. Dezember 2000 verdiente ausgeschiedene Gemeindemandatare.

An der Spitze der Ehrungen stand die Verleihung der Ehrenbürgerschaft an den ehemaligen Bürgermeister Ök. Rat Karl Mayer. Bgm. Ing. Alois Österreicher würdigte die Verdienste seines Vorgängers, der 33 Jahre in der Kommunalpolitik tätig war, darunter zehn Jahre als Vizebürgermeister und 15 Jahre als Bürgermeister. In der Amtszeit Mayers als Bürgermeister wurden fast alle Straßen und Güterwege der Gemeinde saniert, Fußball- und Tennisplatz errichtet, die Volksschule saniert und ein Zubau errichtet, das Gebäude für den Bauhof gekauft, der Zubau zum Kindergarten errichtet und die Planung für die Abwasserbeseitigungsanlage
eingeleitet. Besonders die Konsensbereitschaft von Karl Mayer habe ihn in all diesen Jahren ausgezeichnet, unterstrich Österreicher.

Mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Marktgemeinde Gastern wurden Alfred Schandl und Johann Kainz geehrt, das Silberne Ehrenzeichen erhielt Alfred Wagner. Dank und Anerkennung wurden Walter Winkelbauer, Johann Wenisch, Bruno Pischinger, Johann Schandl, Kurt Appel und Andreas Österreicher ausgesprochen.

Bezirkshauptmann Dr. Gerhard Proißl dankte den Geehrten, dass sie sich der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt hatten und betonte, dass "eine Gemeinschaft nur dann existieren kann, wenn sich viele Menschen gemeinschaftlich betätigen".

Karl Mayer bedankte sich namens aller Ausgezeichneten und im eigenen Namen für die Ehrung: "Mein Herz schlägt noch immer für die Anliegen der Gemeinde, ich wünsche meinem Nachfolger alles Gute zur Bewältigung der großen Aufgaben."

JOH. RAMHARTER

Ehrenbürger Karl Mayer
Von links nach rechts: Pfarrer Otto Allinger, Bezirkshauptmann Dr. Proißl, Ök. Rat Karl Mayer, Bgm. Ing. Alois Österreicher, Vzbgm. Rainer Winkelbauer
Ehrungen
Von links nach rechts: Johann Wenisch - Klein Zwettl, Johann Kainz - Gastern, Vzbgm. Rainer Winkelbauer, Bruno Pischinger - Garolden, Walter Winkelbauer - Weißenbach, Bgm. Ing. Alois Österreicher, Alfred Schandl - Klein Zwettl, Alfred Wagner - Gastern

Seitenbeginn