Fest der Regionen

 

Aus den NÖN vom 2.9.2002

Großes Fest rückt immer näher

GASTERN / Das grenzüberschreitende Fest der Regionen findet von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. September statt.

Die Gemeinden der Region Thayaland (Dobersberg, Gastern, Karistein, Kautzen, Thaya und Waldkirchen) präsentieren dabei gemeinsam mit der Mikroregion Slavonice ein umfangreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm.

Musikalisches wird ebenso geboten wie kulinarische Überraschungen sowie Vorführungen österreichischer und tschechischer Schulen und Theatergruppen.

 

Seitenbeginn