Historischer Rückblick 
Nationalratswahlen

 

In der zweiten Republik fanden bislang 17 Nationalratswahlen statt: 
 
25. November 1945 10. Mai 1959 10. Oktober 1971 23. November 1986
9. Oktober 1949 18. November 1962 5. Oktober 1975 7. Oktober 1990
22. Februar 1953 6. März 1966 6. Mai 1979 9. Oktober 1994
13. Mai 1956 1. März 1970 24. April 1983 17. Dezember 1995
3. Oktober 1999
 
In zwei Fällen musste eine Nationalratswahl - aufgrund einer erfolgreichen Anfechtung beim Verfassungsgerichtshof - in Teilbereichen wiederholt werden. Am 4. Oktober 1970 fand in drei Wahlkreisen (neun Wiener Gemeindebezirken) eine Wiederholungswahl statt. Am 13. Oktober 1996 wurde die Nationalratswahl 1995 in Donnerskirchen sowie im Wahlsprengel 2 der Gemeinde Reutte wiederholt.  
 

 

Nationalratswahl vom 25. November 1945

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
3,449.605 
abgegebene gültige Stimmen:
3,217.354 
 
Partei 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
1,602.227 
49,8 
85 
Sozialistische Partei Österreichs
1,434.898 
44,6 
76 
Kommunistische Partei Österreichs
174.257 
5,4 
4 
Demokratische Partei Österreichs
5.972 
0,2 
- 
 

 

Nationalratswahl vom 9. Oktober 1949

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,391.815 
abgegebene gültige Stimmen:
4,193.733 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
Ö.V.P. 
1,846.581 
44,0 
77 
Sozialistische Partei Österreichs
S.P.Ö. 
1,623.524 
38,7 
67 
Kommunistische Partei Österreichs u. Linkssozialisten (Linksblock)
Linksblock 
213.066 
5,1 
5 
Wahlpartei der Unabhängigen
W. d. U. 
489.273 
11,7 
16 
Demokratische Union
D. U. 
12.059 
0,28 
 
Vierte Partei (Ergokraten)
Vierte Partei 
7.134 
0,17 
 
Demokraticna fronta delovnegna ljudstva
D. F. 
2.088 
0,04 
 
Demokratische Partei Österreichs
D. P. Ö. 
5 
0,00 
 
Wirtschaftspartei der Haus- und Grundbesitzer
Wirtschaftspartei d. H. u. G. 
3 
0,00 
 
Österreichische Patriotische Union
Ö. P. U. 
0 
0,00 
- 
 

 

Nationalratswahl vom 22. Februar 1953

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,586.870
abgegebene gültige Stimmen:
4,318.688
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Bund der österreichischen Monarchisten  
1.210 
0,03 
 
Christlich-demokratische Partei (Krscanska demokratska stranka)  
3.668 
0,08 
 
Christlichsoziale Partei und Parteifreie Persönlichkeiten  
3.029 
0,07 
 
Österreichische National-Republikaner und Parteilose  
1.054 
0,02 
 
Österreichische Patriotische Union
Ö. P. U. 
26 
0,00 
 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,781.777 
41,3 
74 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
1,818.517 
42,1 
73 
Überparteiliche Einigung der Mitte, Wahlgemeinschaft parteiloser Persönlichkeiten  
5.809 
0,13 
 
Wahlgemeinschaft Österreichische Volksopposition
VO 
228.159 
5,3 
4 
Wahlpartei der Unabhängigen
WdU 
472.866 
10,9 
14 
Wahlpartei Freie Demokraten  
2.573 
0,06 
 
 

 

Nationalratswahl vom 13. Mai 1956

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,614.464 
abgegebene gültige Stimmen:
4,351.908 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Ergokratische Partei  
231 
0,00 
 
Freie Arbeiterbewegung Österreichs  
1.812 
0,04 
 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
283.749 
6,5 
6 
Kommunisten und Linkssozialisten
KuL 
192.438 
4,4 
3 
Österreichische Mittelstandspartei  
23 
0,00 
 
Österreichische Patriotische Union  
83 
0,00 
 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,999.986 
46,0 
82 
Parlamentarische Vertretung der Wahlverhinderten, Nichtwähler und ungültigen Stimmen in Österreich  
7 
0,00 
 
Partei der Vernunft  
284 
0,00 
 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
1,873.295 
43,0 
74 
 

 

Nationalratswahl vom 10. Mai 1959

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,696.603 
abgegebene gültige Stimmen:
4,362.856 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,928.043 
44,2 
79 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
1,953.935 
44,8 
78 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
336.110 
7,7 
8 
Kommunisten und Linkssozialisten
KLS 
142.578 
3,3 
 
Bund demokratischer Sozialisten
BDS 
2.190 
0,1 
 
 

 

Nationalratswahl vom 18. November 1962:

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,805.351 
abgegebene gültige Stimmen:
4,456.131 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
2,024.501 
45,4 
81 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
1,960.685 
44,0 
76 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
313.895 
7,0 
8 
Kommunisten und Linkssozialisten
KLS 
135.520 
3,0 
 
Europäische Föderalistische Partei Österreichs
EFP 
21.530 
0,5 
 
 

 

Nationalratswahl vom 6. März 1966

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,886.818 
abgegebene gültige Stimmen:
4,531.885 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
2,191.109 
48,35 
85 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
1,928.985 
42,56 
74 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
242.570 
5,35 
6 
Demokratische Fortschrittliche Partei, DFP-Liste Franz Olah
DFP 
148.528 
3,28 
 
Kommunisten und Linkssozialisten
KLS 
18.636 
0,41 
 
Liberale Partei Österreichs
LPÖ 
1.571 
0,04 
 
Marxisten-Leninisten Österreichs
MLÖ 
486 
0,01 
 
 
Nationalratswahl vom 1. März 1970:

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,045.841 
abgegebene gültige Stimmen:
4,636.093 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
2,078.010 
44,7 
79 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,235.905 
48,4 
81 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
254.363 
5,5 
5 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
46.689 
1,0 
 
Demokratische Fortschrittliche Partei (DFP) - Wahlgemeinschaft Franz Olah
DFP 
17.405 
0,4 
 
Nationaldemokratische Partei
NDP 
3.484 
0,07 
 
Adolf Glantschnig - Für Menschlichkeit, Recht und Freiheit in Österreich
MRF 
237 
0,00 
 
 

 

Nationalratswahl vom 1. März 1970 unter Berücksichtigung der Wiederholungswahl vom 4. Oktober 1970

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,045.841 
abgegebene gültige Stimmen:
4,588.961 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
2,051.012 
44,7 
78 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,221.981 
48,4 
81 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
253.425 
5,5 
6 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
44.750 
1,0 
 
Demokratische Fortschrittliche Partei (DFP)-Wahlgemeinschaft Franz Olah
DFP 
14.925 
0,3 
 
Nationaldemokratische Partei
NDP 
2.631 
0,1 
 
Adolf Glantschnig - Für Menschlichkeit, Recht und Freiheit in Österreich
MRF 
237 
0,0 
 
 

 

Nationalratswahl vom 10. Oktober 1971

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
4,984.448 
abgegebene gültige Stimmen:
4,556.990 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,280.168 
50,0 
93 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,964.713 
43,1 
80 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
248.473 
5,5 
10 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
61.762 
1,4 
 
Offensiv links
OL 
1.874 
0,0 
 
 

 

Nationalratswahl vom 5. Oktober 1975

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,019.277 
abgegebene gültige Stimmen:
4,613.432 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,326.201 
50,4 
93 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,981.291 
42,9 
80 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
249.444 
5,4 
10 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
55.032 
1,2 
 
Liste Steinacher Franz  
440 
0,0 
 
Gruppe Revolutionäre Marxisten
GRM 
1.024 
0,0 
 
 

 

Nationalratswahl vom 6. Mai 1979

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,186.735 
abgegebene gültige Stimmen:
4,729.251 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,413.226 
51,0 
95 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,981.739 
41,9 
77 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
286.743 
6,1 
11 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
45.280 
1,0 
 
Christlich-Soziale-Arbeitsgemeinschaft
CSA 
2.263 
0,0 
 
 

 

Nationalratswahl vom 24. April 1983

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte: 5,316.436
abgegebene gültige Stimmen: 4,853.417
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,312.529 
47,6 
90 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
2,097.808 
43,2 
81 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
241.789 
5,0 
12 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
31.912 
0,7 
 
Vereinte Grüne Österreichs - Liste Tollmann
VGÖ 
93.798 
2,0 
 
Alternative Liste Österreich
ALÖ 
65.816 
1,4 
 
Österreich-Partei
ÖP 
5.851 
0,1 
 
Ausländer-Halt-Bewegung
AUS 
3.914 
0,0 
 
 

 

Nationalratswahl vom 23. November 1986

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,461.414 
abgegebene gültige Stimmen:
4,852.188 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,092.024 
43,1 
80 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
2,003.663 
41,3 
77 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
472.205 
9,7 
18 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
35.104 
0,7 
 
Die Grüne Alternative - Liste Freda Meissner-Blau
GRÜNE 
234.028 
4,8 
8 
Die Grünalternativen - Demokratische Liste
GAL 
6.005 
0,1 
 
Kärntner Grüne - VGÖ - VÖGA - Unabhängige Gemeinderäte  
1.059 
0,0 
 
Aktionsliste "Mir reicht`s!"
MIR 
8.100 
0,2 
 
 

 

Nationalratswahl vom 7. Oktober 1990

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte: 5,628.912
abgegebene gültige Stimmen: 4,704.894
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialistische Partei Österreichs
SPÖ 
2,012.787 
42,8 
80 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,508.600 
32,1 
60 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
782.648 
16,6 
33 
Die Grüne Alternative - Grüne im Parlament  
225.084 
4,8 
10 
Vereinte Grüne Österreichs/Das Umwelt-Bürgerforum
VGÖ 
92.277 
2,0 
 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
25.682 
0,6 
 
Verband der Sozialversicherten
VDS 
35.833 
0,8 
 
Christliche-Wähler-Gemeinschaft
CWG 
9.263 
0,2 
 
Christdemokratische Partei
CDP 
6.194 
0,1 
 
Wahlplattform der Grauen Österreichs
WGÖ 
3.996 
0,1 
 
Fritz Georg  
2.530 
0,1 
 
 

 

Nationalratswahl vom 9. Oktober 1994

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,774.000 
abgegebene gültige Stimmen:
4,633.114 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialdemokratische Partei Österreichs
SPÖ 
1,617.804 
34,9 
65 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,281.846 
27,7 
52 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
1,042.332 
22,5 
42 
Die Grünen - Die Grüne Alternative
GRÜNE 
338.538 
7,3 
13 
Liberales Forum - Heide Schmidt
LIF 
276.580 
6,0 
11 
Vereinte Grüne Österreichs - Liste Adi Pinter
VGÖ 
5.776 
0,1 
 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
11.919 
0,3 
 
Bürgerliche Grüne Österreichs Freie Demokraten - Die Liberalen Verband der Sozialversicherten Bürgerlisten und Unabhängige
BGÖ 
2.504 
0,1 
 
Nein - Bürgerinitiative gegen den Verkauf Österreichs
NEIN 
41.492 
0,9 
 
Christliche - Wähler - Gemeinschaft
CWG 
9.051 
0,2 
 
Österreichische Naturgesetz - Partei
ÖNP 
4.209 
0,1 
 
Fritz Georg  
482 
0,0 
 
Die Beste Partei
DBP 
581 
0,0 
 
 

 

Nationalratswahl vom 17. Dezember 1995

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,768.099 
abgegebene gültige Stimmen:
4,844.248 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialdemokratische Partei Österreichs
SPÖ 
1,843.679 
38,1 
71 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,370.497 
28,3 
53 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
1,060.175 
21,9 
40 
Die Grünen - Die Grüne Alternative
GRÜNE 
233.232 
4,8 
9 
Liberales Forum - Heide Schmidt
LIF 
267.078 
5,5 
10 
Bürgerinitiative Nein zur EU - Austritt jetzt
NEIN 
53.184 
1,1 
 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
13.939 
0,3 
 
Österreichische Naturgesetz-Partei
ÖNP 
1.634 
0,0 
 
Die Beste Partei - Reinhard Eberhart
DBP 
830 
0,0 
 
  

 

Nationalratswahl vom 17. Dezember 1995 unter Berücksichtigung der Wiederholungswahl vom 13. Oktober 1996

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,768.099 
abgegebene gültige Stimmen:
4,844.173 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialdemokratische Partei Österreichs
SPÖ 
1,843.474 
38,1 
71 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,370.510 
28,3 
52 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
1,060.377 
22,0 
41 
Die Grünen - Die Grüne Alternative
GRÜNE 
233.208 
4,8 
9 
Liberales Forum - Heide Schmidt
LIF 
267.026 
5,5 
10 
Bürgerinitiative Nein zur EU - Austritt jetzt
NEIN 
53.176 
1,1 
 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
13.938 
0,3 
 
Österreichische Naturgesetz-Partei
ÖNP 
1.634 
0,0 
 
Die Beste Partei - Reinhard Eberhart
DBP 
830 
0,0 
 
  

 

Nationalratswahl vom 3. Oktober 1999

 

Zurück zum Seitenbeginn 
 
Wahlberechtigte:
5,838.373 
abgegebene gültige Stimmen:
4,622.354 
 
Partei 
Kurzbezeichnung 
Stimmen 
in % 
Mandate 
Sozialdemokratische Partei Österreichs
SPÖ 
1,532.448 
33,2 
65 
Österreichische Volkspartei
ÖVP 
1,243.672 
26,9 
52 
Freiheitliche Partei Österreichs
FPÖ 
1,244.087 
26,9 
52 
Liberales Forum - Heide Schmidt
LIF 
168.612 
3,7 
  
Die Grünen - Die Grüne Alternative
GRÜNE 
342.260 
7,4 
14 
Kommunistische Partei Österreichs
KPÖ 
22.016 
0,5 
 
Die Unabhängigen - Liste Lugner
DU 
46.943 
1,0 
 
Nein zu NATO und EU Neutrales Österreich Bürgerinitiative
NEIN 
19.286 
0,4 
 
Christliche Wählergemeinschaft
CWG 
3.030 
0,1